Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Blätterteig: Pastel de Nata

Blätterteig-Rezepte: Die Grundlage für süße und pikante Beziehungen

Probieren Sie unsere deftigen und süßen Blätterteig-Rezepte – Sie brauchen oft nicht mehr als den fertigen Teig aus dem Kühlregal und ein paar herzhafte oder süße Zutaten, zum Beispiel Feta, Schinken, Pesto, Früchte, Crème Fraiche, Kuvertüre oder Sahne. Los geht's!

Aufregend gut: Blätterteig-Rezepte

Knuspriger Blätterteig, frisch aus dem Ofen mit feinem Buttergeschmack – läuft Ihnen da das Wasser im Mund zusammen? Unsere Auswahl an Blätterteig-Rezepten liefert Ihnen immer wieder neue Ideen, diesen Alleskönner in wahre Gourmetträume zu verwandeln.

Übrigens: Blätterteig finden Sie fix und fertig im Kühlregal oder tiefgefroren in Scheiben. So geht das Kochen noch schneller. Das fertige Produkt sollten Sie nicht kneten oder ausrollen, da die Struktur sonst zerstört wird und Sie riskieren, dass der Teig beim Backen im Ofen nicht mehr aufgeht. Mehr Tipps rund um den Blätterteig erhalten Sie von den EDEKA Koch-Experten.

Klassische und ausgefallene Blätterteig-Rezepte

Möchten Sie klassisch mit einem Rezept für Würstchen im Blätterteig beginnen? Nichts Besonderes, denken Sie vielleicht. Sie werden überrascht sein: die kurz angebräunte Bratwurst bekommt ein Kleid aus Wirsing, Zwiebeln und Speck, bevor sie in einen Mantel aus Blätterteig gehüllt wird, der im Backofen angenehm bräunt. Servieren Sie sie in dicke Scheiben geschnitten und mit feiner Bratensoße.

Blätterteig-Rezepte mit Hackfleisch sind perfekt geeignet für Ihr Party-Buffet. Versuchen Sie einen besonders feinen Bolognese-Strudel mit knackiger Paprika und frischen Frühlingszwiebeln. Weitere Rezepte für die schnelle Küche oder das Buffet wären Schinkenschnecken aus Blätterteig oder Blätterteig mit Ziegenkäse und Spinat gefüllt.

Und das traditionelle Rezept für den beliebten Falschen Hasen aus Großmutters Kochbuch wird mit einer luftigen Teighülle noch einmal aufgewertet und kommt auch gut bei Kindern an. Da Blätterteig ohne Zucker zubereitet wird, kann er übrigens auch genutzt werden, um klassischen Hefeteig zu ersetzen. So ist unsere Blätterteigpizza ebenso knusprig und lecker wie das italienische Original und dabei auch noch besonders schnell fertig!

Süße Blätterteig-Rezepte

Als Süßspeise zur Bewirtung Ihrer Gäste oder als Nachtisch ist der knusprige Teig ebenfalls gut geeignet. Eine Variante zum beliebten Käsekuchen ist unser Rezept für Quark-Pie. Neben Quark (am liebsten fettarm) sorgen Preiselbeeren, geriebene Orangenschale und ein Spritzer Orangensaft für fruchtigen Geschmack.

Besonders einfach ist unser Rezept für Aprikosentaschen! Hierfür brauchen Sie nur den fertigen Teig, ein paar Beeren, Aprikosenkonfitüre und Schlagsahne. Schon ist der schnelle Nachtisch fertig.

Übrigens: Blätterteig und Filoteig (wie er zum Beispiel für Baklava verwendet wird) sind nicht dasselbe. Ersterer geht beim Backen viel mehr auf, Filoteig ähnelt mehr dem Strudelteig und behält sein Volumen.