Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Wofür verwendet man die Schweinebacke?

Präsentiert von Ihren EDEKA-Experten.

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Wofür verwendet man die Schweinebacke?

Zurück
Max Ehmke

Max Ehmke

Fleisch-Experte

Mein Bereich

Bei der Schweinebacke handelt es sich um ein Teilstück des Schweinskopfes, das auch als Fettbacke oder Schweinsbäckchen bekannt ist. Im Handel wird das fett- und bindegewebsreiche Fleisch meist gepökelt, gesalzen oder mild geräuchert angeboten. Besonders gut eignet sich das Fleisch der Schweinebacke aufgrund ihres herzhaften Geschmacks als deftige Einlage für Eintöpfe oder Suppen aber auch für Grünkohl.

Wegen ihrer festen Konsistenz ist Schweinbacke zum Kurzbraten nicht geeignet, sondern wird vor allem für das Schmoren oder Kochen verwendet. So lässt sich Schweinebacke beispielsweise geschmort mit Sellerie, Möhren und Zwiebeln servieren. In einigen mediterranen Regionen wird das Fleisch vom Schweinekopf teilweise auch unter Zufügung zahlreicher Gewürze gebraten. Des Weiteren ist die Schweinebacke ein idealer Rohstoff in der Brühwurstproduktion.

War diese Antwort hilfreich?JaNein

Themen, die zu dieser Frage passen.

Keine passende Antwort gefunden? Dann stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Ihre Frage wird an unsere Experten und ihr Team weitergeleitet und so schnell wie möglich beantwortet. Ihre Nachricht und Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Damit wir Ihnen die Antwort zusenden können, benötigen wir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse.

Bildcode

Bitte geben Sie den Bildcode ohne Leerzeichen ein und achten Sie auf die Groß- und Kleinschreibung.

Einverständniserklärung

Vielen Dank für Ihre Frage! Wir melden uns bald bei Ihnen.

Schließen

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...