Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Wie entsteht Übergewicht?

Präsentiert von Ihren EDEKA-Experten.

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Wie entsteht Übergewicht?

Zurück
Birthe Wulf

Birthe Wulf

Ernährungs-Expertin

Mein Bereich

In der Regel sind drei Faktoren für die Entstehung von Übergewicht verantwortlich: Veranlagung, falsche Ernährung und Bewegungsmangel. Eine bestimmte genetische Veranlagung kann bei manchen Menschen dafür sorgen, dass sie Fett besonders gut speichern. Das bedeutet nicht, dass diese sogenannten guten Futterverwerter automatisch übergewichtig werden, aber das Risiko dafür ist erhöht.

Ob mit oder ohne Veranlagung: Wer über einen längeren Zeitraum hinweg mehr Energie in Form von Kalorien aufnimmt, als er verbraucht, nimmt zu. Denn die überschüssige Energie speichert der Körper für Notfälle als Fettreserven. Das ist wichtig und nützlich, wenn tatsächlich Notzeiten eintreten. Passiert dies nicht, werden die Fettreserven immer größer und es entsteht Übergewicht. Mit dem EDEKA-Energiebedarfsrechner können Sie Ihren täglichen Energiebedarf selber abschätzen.

Eine sehr kalorienreiche Ernährung durch zu viele Fertiggerichte, süße und fettige Snacks, Alkohol, Fast Food sowie Wurst- und Fleischwaren lässt sich auf Dauer nur sehr schwer durch ausreichend Bewegung ausgleichen. Sie ist daher maßgeblich an der Entstehung von zu vielen Fettdepots beteiligt.

Doch selbst, wer nicht so oft kalorienreich isst, kann auf Dauer zunehmen. Dies gilt zum Beispiel für Menschen, die berufsbedingt hauptsächlich am Schreibtisch sitzen und ihre Freizeit bevorzugt auf dem Sofa verbringen. Sie bewegen sich kaum und verbrennen weniger Kalorien. Sind die Ernährungsgewohnheiten jedoch noch dieselben wie zu Zeiten, als man sich mehr bewegt hat, können sich nach und nach größer werdende Fettpolster bemerkbar machen.

Lassen sich Bewegungsmangel und falsche Ernährung als Ursachen ausschließen, können gelegentlich noch andere Faktoren zu Übergewicht führen. Bestimmte Erkrankungen wie Schilddrüsenunterfunktionen, Störungen des Kortisol-Haushalts oder bestimmte Stoffwechselstörungen gehen oft mit einer Gewichtszunahme einher. Manche Medikamente können zudem als Nebenwirkung eine Gewichtszunahme begünstigen.

Um Übergewicht vorzubeugen, ist eine vielseitige, ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse, frischen Zutaten, hochwertigem, magerem Fleisch und Fisch sowie Vollkornprodukte ratsam. Die EDEKA-Ernährungspyramide hilft bei der Zusammenstellung eines ausgewogenen Speiseplans. Der EDEKA Mix-Teller bietet Orientierung für die Zusammenstellung einzelner Mahlzeiten.

Dazu sollte man auf ausreichend Bewegung achten. Zum Beispiel können Sie häufiger zu Fuß gehen, mit dem Fahrrad fahren oder die Treppe nehmen. Im Idealfall suchen Sie sich eine Sportart, die Ihnen Spaß macht, und verbringen Ihre Freizeit häufiger in Bewegung.

Zu guter Letzt kann auch Dauerstress zu Übergewicht führen. Legen Sie in diesem Fall bewusste Entspannungspausen ein. Helfen können auch bestimmte Rituale, wie ein Spaziergang in der Mittagspause, eine Tasse Tee nach der Arbeit oder eine Yogaübung vor dem Schlafengehen, mit denen Sie sich kleine Oasen der Ruhe schaffen.

War diese Antwort hilfreich?JaNein

Themen, die zu dieser Frage passen.

Keine passende Antwort gefunden? Dann stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Ihre Frage wird an unsere Experten und ihr Team weitergeleitet und so schnell wie möglich beantwortet. Ihre Nachricht und Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Damit wir Ihnen die Antwort zusenden können, benötigen wir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse.

Bildcode

Bitte geben Sie den Bildcode ohne Leerzeichen ein und achten Sie auf die Groß- und Kleinschreibung.

Einverständniserklärung

Vielen Dank für Ihre Frage! Wir melden uns bald bei Ihnen.

Schließen

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...