Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Wie bereitet man Jakobsmuscheln zu?

Präsentiert von Ihren EDEKA-Experten.

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Wie bereitet man Jakobsmuscheln zu?

Zurück
Jürgen Zimmerstädt

Jürgen Zimmerstädt

Koch-Experte

Mein Bereich

Jakobsmuscheln haben ein feines Fleisch und passen mit ihrem dezenten, nussigen und leicht süßlichen Geschmack gut zu verschiedenen Gerichten. Besonders beliebt sind sie als Beilage zu Salaten oder Suppen.

Bei Jakobsmuscheln wird nur der weiße Muskel und der rote Rogensack („Corail“) gegessen. Sie können die Muscheln vor der Zubereitung entweder selbst aus der Schale lösen und putzen oder auf küchenfertige Produkte zurückgreifen. Spülen Sie die Muscheln zunächst unter kaltem Wasser und tupfen sie gut ab. Braten Sie das Fleisch der Jakobsmuscheln in Olivenöl und Gewürzen von beiden Seiten etwa 1,5 Minuten an. Innen sollten die Jakobsmuscheln noch leicht glasig sein. Jakobsmuscheln können alternativ auch gegrillt oder in der Schale gratiniert werden. Eine weitere Zubereitungsmethode ist das Pochieren, das im Rezept für Jakobsmuscheln auf Salat beschrieben wird.

Jakobsmuscheln kann man auch roh essen. Allerdings sollten Sie dann ganz besonderen Wert darauf legen, dass es sich um frische Muscheln handelt. Das Muskelfleisch sollte leicht glänzen und nach Meer duften, die Schale darf – im Gegensatz zu anderen Muscheln – leicht geöffnet sein.

War diese Antwort hilfreich?JaNein

Themen, die zu dieser Frage passen.

Keine passende Antwort gefunden? Dann stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Ihre Frage wird an unsere Experten und ihr Team weitergeleitet und so schnell wie möglich beantwortet. Ihre Nachricht und Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Damit wir Ihnen die Antwort zusenden können, benötigen wir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse.

Einverständniserklärung

Vielen Dank für Ihre Frage! Wir melden uns bald bei Ihnen.

Schließen

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...