Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Welche Lebensmittel kann man pochieren?

Präsentiert von Ihren EDEKA-Experten.

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Welche Lebensmittel kann man pochieren?

Zurück
Jürgen Zimmerstädt

Jürgen Zimmerstädt

Koch-Experte

Mein Bereich

Beim Pochieren werden Lebensmittel in Flüssigkeit gegart, dessen Temperatur unter dem Siedepunkt liegt, etwa zwischen 75 und 95 Grad Celsius. Der Klassiker unter den pochierten Lebensmitteln ist das sogenannte verlorene Ei. Dabei wird ein Ei in Essig-Wasser hineingeschlagen, ohne dass sich Eiweiß und Dotter voneinander trennen, und dann gargezogen.

Fleisch, Fisch und Gemüse lassen sich ebenfalls pochieren, so wird beispielsweise Rinderfilet mit dieser Garmethode besonders zart. Damit die Aromen nicht im Garwasser verloren gehen, kann man Fleisch vor dem Pochieren von allen Seiten scharf anbraten um die äußeren Poren zu verschließen. Fisch sollte in einem kräftigen Fond pochiert werden. Alternativ lässt es sich in einer passenden Brühe, Wein oder Fond garziehen.

War diese Antwort hilfreich?JaNein

Themen, die zu dieser Frage passen.

Keine passende Antwort gefunden? Dann stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Ihre Frage wird an unsere Experten und ihr Team weitergeleitet und so schnell wie möglich beantwortet. Ihre Nachricht und Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Damit wir Ihnen die Antwort zusenden können, benötigen wir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse.

Bildcode

Bitte geben Sie den Bildcode ohne Leerzeichen ein und achten Sie auf die Groß- und Kleinschreibung.

Einverständniserklärung

Vielen Dank für Ihre Frage! Wir melden uns bald bei Ihnen.

Schließen

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...