Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Welche Eigenschaften machen Tomaten so gesund?

Präsentiert von Ihren EDEKA-Experten.

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Welche Eigenschaften machen Tomaten so gesund?

Zurück
Reiner Ley

Reiner Ley

Obst- & Gemüse-Experte

Mein Bereich

Tomaten besitzen viele gesunde Inhaltsstoffe. Sie liefern vor allem Vitamin C, Folat (Folsäure) und den sekundären Pflanzenstoff Lykopin. Tomaten enthalten außerdem Ballaststoffe und gelten mit 17 Kilokalorien pro 100 Gramm als besonders kalorienarmes Lebensmittel.

Vitamin C besitzt eine antioxidative Wirkung, schützt also die Zellen vor Schädigungen durch freie Radikale. Außerdem trägt es zu einer normalen Funktion des Immunsystems sowie zu einer normalen Funktion von Knochen und Haut bei. Es ist weiterhin für einen normalen Energiestoffwechsel und eine normale Funktion des Nervensystems wichtig. Schließlich verbessert das hitzeempfindliche Vitamin die Aufnahme von Eisen, Phosphor und Kalzium. 100 Gramm frische Tomaten liefern 20 Milligramm gesundes Vitamin C und damit ein Fünftel des täglichen Bedarfs.

Ebenfalls antioxidativ wirkt das in Tomaten enthaltene Lykopin. Der sekundäre Pflanzenstoff verleiht der Tomate ihre rote Farbe und sitzt vor allem in der Schale. Besonders hoch ist die Konzentration in sehr reifen Früchten. Einige Studien haben Hinweise darauf gefunden, dass Lykopin vorgeschädigte Zellen daran hindert, sich zu Krebszellen zu entwickeln. Dass Lykopin tatsächlich krebsvorbeugend wirkt, ist allerdings nicht wissenschaftlich bewiesen. Es kann jedoch dank seiner antioxidativen Wirkung nachweislich das Risiko von Gefäßverengungen und Herz-Kreislauf-Problemen verringern und gilt daher als gesund.

Auch das in Tomaten enthaltene Folat (Folsäure ) ist dafür verantwortlich, dass das Gemüse als sehr gesund gilt. Folat gehört zur Gruppe der B-Vitamine und ist an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt. Es trägt zu einer normalen Blutbildung bei und hat eine Funktion bei der Zellteilung sowie der Bildung der Erbsubstanzen. Während der Schwangerschaft ist der Bedarf erhöht und eine ausreichende Versorgung mit Folat (Folsäure) besonders wichtig, etwa damit sich das Nervensystem des Embryos normal entwickelt.

War diese Antwort hilfreich?JaNein

Themen, die zu dieser Frage passen.

Keine passende Antwort gefunden? Dann stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Ihre Frage wird an unsere Experten und ihr Team weitergeleitet und so schnell wie möglich beantwortet. Ihre Nachricht und Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Damit wir Ihnen die Antwort zusenden können, benötigen wir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse.

Bildcode

Bitte geben Sie den Bildcode ohne Leerzeichen ein und achten Sie auf die Groß- und Kleinschreibung.

Einverständniserklärung

Vielen Dank für Ihre Frage! Wir melden uns bald bei Ihnen.

Schließen

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...