Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

1000 Fragen, 1000 Antworten

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Vegetarisch: Fleischlos glücklich und fit

Vegetarisch genießen mit viel Gemüse

Eine rein vegetarische Ernährung hat heute nichts mehr mit ständigem Müsliessen zu tun. Die Kostform genießt auf breiter Basis den Ruf gesund, abwechslungsreich und tierfreundlich zu sein. Vegetarische Gerichte sind in immer mehr Restaurants und Kantinen im Angebot und selbst beim heiß geliebten Grillen gibt es schmackhafte Alternativen zum Fleisch. Wie Sie selbst ganz oder teilweise vegetarisch kochen können, erfahren Sie von unseren EDEKA-Experten. mehr

Ist eine vegane oder vegetarische Ernährung für Kinder gesund?

Antwort lesen

Auf flexible Weise vegetarisch ernähren

In ihren Anfangszeiten galt die vegetarische Ernährung als dogmatisch und nur von einer kleinen Minderheit praktiziert. Dieses Bild hat sich gründlich geändert: Immer mehr Menschen entdecken den gesundheitlichen Wert für sich und konsumieren ständig oder zeitweise kein Fleisch. Dabei haben sich etliche Formen der vegetarischen Ernährung herausgebildet, die ganz flexibel auf die individuellen Lebensumstände eingehen. Flexitarier essen nur hin und wieder kein Fleisch, Pescetarier lassen sich Fisch schmecken, Ovo-Vegetarier verzichten auf Milch und Milchprodukte und Lacto-Vegetarier auf Eier. Und wer sich vegan ernährt, nimmt überhaupt keine Lebensmittel tierischen Ursprungs zu sich. Weitere Informationen über die verschiedenen Varianten erhalten Sie im EDEKA Ernährungsthema Vegetarische Lebensweisen.

Während die vegane Kostform einiges an Kenntnissen über die Inhaltsstoffe unserer Nahrung erfordert, tun sich Vegetarier leichter damit, eine Versorgung mit allen essentiellen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sicherzustellen – auch ohne Nahrungsergänzungsmittel. Eine dauerhaft fleischlose Kost kann deshalb fast uneingeschränkt empfohlen werden. Lediglich Schwangere, Stillende, Kinder und Senioren mit einem erhöhten Bedarf an bestimmten Nährstoffen stimmen die vegetarische Ernährung besser mit einem Arzt oder Ernährungsberater ab.

Gesund und bunt: Die vegetarische Küche

Der teilweise oder komplette Verzicht auf Fleisch hat viele Vorteile. So begünstigt ein übermäßiger Fleischverzehr die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Darmkrebs. Und schließlich versorgt Pflanzenkost den Körper mit zahlreichen Stoffen, die als besonders gesundheitsfördernd gelten. Sekundäre Pflanzenstoffe etwa stärken das Immunsystem.

Der Umstieg auf eine vegetarische Ernährung erfordert heute weder stundenlanges Studieren von Lebensmitteltabellen noch den ausschließlichen Einkauf in Fachgeschäften. Die Zutaten für vegetarische Rezepte finden Sie leicht in Ihrem EDEKA Markt und für die schnelle Küche gibt es vegetarische Fertigprodukte der Eigenmarken EDEKA Bio und EDEKA Bio+ Vegan , z. B. vegetarische Wurst. Überhaupt muss vegetarisch kochen nicht zeitaufwändig sein. Gebratenes oder gegrilltes Gemüse mit Tofu, der vegetarische Klassiker, ist schnell und einfach zuzubereiten und versorgt den Körper mit allem, was er braucht. Weitere leckere Rezepte ohne Fleisch finden Sie im EDEKA Kochstudio Vegetarisch – frisch, bunt und gesund. Falls Sie Lust bekommen haben, es auch einmal fleischlos zu probieren: Unsere Tipps Vegetarisch für Anfänger erleichtern Ihnen den Einstieg.

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...