Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

1000 Fragen, 1000 Antworten

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Kräuter: Willkommen in der Welt der gesunden Geschmacksgeber

Kräuter: gesund und schmackhaft

Kräuter machen sich schön auf dem Fensterbrett und runden Speisen geschmacklich fein ab. Noch dazu sind Sie sehr gesund und haben teilweise sogar eine heilende Wirkung. Wie Sie Küchenkräuter und Wildkräuter frisch einkaufen, als Gewürze einsetzen und Gerichte hübsch damit dekorieren, entnehmen Sie dem Erfahrungsschatz des EDEKA-Expertenteams, das Ihre Fragen beantwortet. mehr

Hacken oder schneiden: Wie verarbeitet man frische Kräuter?

Antwort lesen

Kräuter beim Kochen kombinieren: Was passt zusammen?

Antwort lesen

Nicht nur für Fisch: Für welche Gerichte eignet sich Dill?

Antwort lesen

Warum empfinden manche den Geschmack von Koriander als seifig?

Antwort lesen

Warum sollte man in der Schwangerschaft Salbei meiden?

Antwort lesen

Welche Kräuter lassen sich auf dem Balkon anpflanzen?

Antwort lesen

Welche Produkte lassen sich aus frischen Kräutern herstellen?

Antwort lesen

Wie lassen sich Kräuter für den Vorrat trocknen?

Antwort lesen

Wie lassen sich Kräuter für die Gesundheit nutzen?

Antwort lesen

Tipps für den Kräuterkauf und die Lagerung

Salz und Pfeffer sind schön und gut, aber Kräuter eröffnen eine ganz eigene Geschmackswelt. Die Vielfalt aus dem Kräutergarten macht viele Gerichte erst zu dem, was sie sind. Der Kräuterquark oder das Lavendel-Öl wären ohne die kleinen, grünen Gewächse nicht denkbar. Wer sich an Rezepte mit Kräutern traut, profitiert außerdem von der wohltuenden Wirkung, die besonders Heilkräuter entfalten. Im Kräutertee kommen die Heilpflanzen schon seit Jahrtausenden zum Einsatz, aber auch beim Kochen lassen sich Geschmack und Gesundheitswert auf perfekte Weise nutzen. Am beliebtesten sind hierzulande Petersilie, Kresse, Schnittlauch, Dill und Basilikum. Die Pflanzen lassen sich einfach selbst zuhause züchten oder Sie kaufen sie in der Gemüseabteilung Ihres EDEKA-Marktes. Daneben gibt es abgepackte, küchenfertige Kräuter, die Sie nur noch zerkleinern müssen. Was Sie nicht verbrauchen, lässt sich ganz einfach einfrieren. Oder Sie greifen gleich zu Tiefkühlkräutern bzw. getrockneten Kräutern, die Sie im Regal für Gewürze finden. Beliebt sind Mischungen wie Kräuter der Provence und italienische Kräuter. Sie setzen sich aus typischen Sorten aus Südfrankreich bzw. Italien zusammen, etwa Oregano, Thymian und Basilikum. Italienische Mischungen aus der Tiefkühltruhe enthalten in der Regel auch Zwiebeln. Weiterführende Informationen zum Thema Kräuterkauf und -konservierung finden Sie hier .

Die Kraft der Kräuter richtig nutzen

Wenn Sie Kräuterpflanzen selbst ziehen, ernten Sie die Blätter am besten kurz vor der Blüte. Dann ist der Aromagehalt am höchsten. Welche Kräuter zu welchen Gerichten passen, darüber gibt ein Kräuterlexikon detailliert Auskunft. Grundsätzliche Hinweise finden Sie in unserem Kräuter-Basiswissen.

Die Heilwirkung von Kräutern ist unbestritten und wird in zahlreichen Produkten genutzt. Ein guter Kräuterlikör fördert nach dem Essen die Verdauung, Kräuterblut hilft bei Eisenmangel und Kräutertees wirken beruhigend. Darüber hinaus leisten die Blattpflanzen einen wichtigen Beitrag zu einer gesunden Ernährung. Sie sind wahre Vitalstoffkraftpakete, die viel Vitamin C und A sowie Mineralstoffe enthalten. Zerkleinern Sie die Kräuter mit einem scharfen Messer oder einer Schere und fügen Sie sie dem Essen erst kurz vor dem Servieren hinzu: So bleiben die Vitamine und Aromen am besten erhalten. Liebevoll auf dem Teller arrangiert, sind Kräuter auch eine tolle Deko.

Übrigens, wenn Sie eine üppige Kräuterernte eingefahren haben und nicht wissen, wohin mit dem Erntesegen: Setzen Sie doch Kräuteröl oder -essig an oder bereiten Sie eine Kräuterbutter zu – ein gesunder Hochgenuss im Salat und auf dem Brot!

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...