Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kann man Wurst einfrieren?

Präsentiert von Ihren EDEKA-Experten.

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Kann man Wurst einfrieren?

Zurück
Max Ehmke

Max Ehmke

Fleisch-Experte

Mein Bereich

Sie können Wurst problemlos einfrieren, wenn Sie dabei ein paar Kleinigkeiten beachten. Verpacken Sie die Würste am besten portionsweise in einer tiefkühlfähigen Frischhaltebox oder einem Frischhaltebeutel und verschließen Sie die Verpackung sorgfältig. Notieren Sie das Datum und den Inhalt darauf, denn die Wurst ist bei minus 18 Grad Celsius maximal vier Monate haltbar.

Auch Wurstaufschnitt, Schinken und Pasteten lassen sich entsprechend einfrieren. Vor allem noch ungeöffnete Packungen eignen sich zur längeren Aufbewahrung im Tiefkühlschrank. Bei loser Ware trennen Sie die einzelnen Scheiben am besten mit einem Stück Folie voneinander. So können Sie die Scheiben nach dem Auftauen leichter voneinander lösen. Bei Leberwürsten kann allerdings die Konsistenz nach dem Einfrieren etwas leiden. Einmal aufgetaute Wurst sollten Sie keinesfalls erneut einfrieren.

War diese Antwort hilfreich?JaNein

Themen, die zu dieser Frage passen.

Keine passende Antwort gefunden? Dann stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Ihre Frage wird an unsere Experten und ihr Team weitergeleitet und so schnell wie möglich beantwortet. Ihre Nachricht und Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Damit wir Ihnen die Antwort zusenden können, benötigen wir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse.

Bildcode

Bitte geben Sie den Bildcode ohne Leerzeichen ein und achten Sie auf die Groß- und Kleinschreibung.

Einverständniserklärung

Vielen Dank für Ihre Frage! Wir melden uns bald bei Ihnen.

Schließen

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...