Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kann man auch frische Hagebutten essen?

Präsentiert von Ihren EDEKA-Experten.

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Kann man auch frische Hagebutten essen?

Zurück
Reiner Ley

Reiner Ley

Obst- & Gemüse-Experte

Mein Bereich

Frische Hagebutten sind im Handel eher selten. Trotzdem können die Früchte von Wild-, Zaun- oder Heckenrose auch frisch gegessen werden. Das Fruchtfleisch hat einen süß-sauren bis herben Geschmack. Waschen Sie die frisch gepflückten Hagebutten vor dem Verzehr gründlich und entfernen Sie die Kerne: Sie können starken Juckreiz auslösen. Für das Entkernen der Hagebutten eignen sich daher Einweghandschuhe. Die Kerne werden auch Nüsschen genannt und sind die eigentliche Frucht. Die gesunden Inhaltsstoffe befinden sich allerdings im roten Fruchtfleisch, das die Kerne umgibt.

Hagebutten sind vor allem wegen ihres hohen Vitamin-C-Gehalts sehr gesund. Etwa 1.250 Milligramm Vitamin C enthalten die frischen Früchte pro 100 Gramm. Eine Zitrone liefert im Vergleich „nur“ 50 Milligramm. Aufgrund ihres Gehalts an Vitamin B1 und B2 bereichern Hagebutten den Speiseplan einer gesunden Ernährung. Da die Vitamine hitzeempfindlich sind, ist der Nährwert frischer Hagebutten wesentlich höher als der von verarbeiteten Früchten.

Hagebutten haben im Spätherbst Saison. Je später man die Früchte pflückt, desto süßer ist ihr Geschmack. Frisch gepflückte Hagebutten sollte man möglichst schnell verzehren oder weiterverarbeiten, da sich die gesunden Früchte nur schlecht lagern lassen. Entweder friert man Hagebutten ein oder verarbeitet sie zu Mus weiter, indem man sie etwa 30 Minuten in Wasser einweicht und durch ein Sieb passiert. Mit Honig gesüßtes und in Gläser abgefülltes Hagebuttenmus hält sich im Kühlschrank etwa vierzehn Tage.

Möchte man die gesunden Früchte des Hagebuttenstrauches nicht roh verwenden, eignen sie sich auch gut für Tee oder Konfitüren. Auch Wein, Saft und Likör wird aus Hagebutten hergestellt. Außerdem findet die Hagebutte zum Würzen von Wildgerichten Verwendung.

War diese Antwort hilfreich?JaNein

Themen, die zu dieser Frage passen.

Keine passende Antwort gefunden? Dann stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Ihre Frage wird an unsere Experten und ihr Team weitergeleitet und so schnell wie möglich beantwortet. Ihre Nachricht und Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Damit wir Ihnen die Antwort zusenden können, benötigen wir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse.

Bildcode

Bitte geben Sie den Bildcode ohne Leerzeichen ein und achten Sie auf die Groß- und Kleinschreibung.

Einverständniserklärung

Vielen Dank für Ihre Frage! Wir melden uns bald bei Ihnen.

Schließen

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...