Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Darf man Lebensmittel trotz Gefrierbrand noch essen?

Präsentiert von Ihren EDEKA-Experten.

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Darf man Lebensmittel trotz Gefrierbrand noch essen?

Zurück
Birthe Wulf

Birthe Wulf

Ernährungs-Expertin

Mein Bereich

Lebensmittel mit Gefrierbrand sind zwar nicht gesundheitsschädlich, aber in der Regel nicht mehr genießbar. Konsistenz sowie Geschmack verändern sich durch den Gefrierbrand, an den betroffenen Stellen können die Nahrungsmittel bei der Zubereitung zäh werden.

Die ausgetrockneten, bräunlich-rot oder weiß verfärbten Stellen an gefrorenen Lebensmitteln entstehen unter anderem durch zu starke Temperaturschwankungen beim Transport. Aber auch undichte oder zu lockere Verpackungen können die Ursache sein: Kommt das Gefriergut mit Luft in Kontakt, verdunstet an den betroffenen Stellen weiterhin Wasser – auch im tiefgekühlten Zustand. Wenn Sie das Gefriergut auftauen, nimmt es an den von Gefrierbrand betroffenen Stellen kein Wasser mehr auf.

Um Gefrierbrand zu vermeiden, sollten Sie Nahrungsmittel vor dem Einfrieren luftdicht und fest verpacken. Verwenden Sie beispielsweise Gefrierbeutel, die sich an Fleisch oder Gemüse anschmiegen können. Streichen Sie die Luft vor dem verschließen sorgfältig heraus. Auch Alufolie und Lebensmittelfolie sind grundsätzlich geeignet. Transportieren Sie Tiefkühlkost außerdem stets in einer Kühltasche vom Einkauf nach Hause, um starke Temperaturschwankungen zu vermeiden.

Alternativ lässt sich Gefriergut vor dem eigentlichen Tiefkühlen glasieren. Erst wird es auf einem Teller ohne Verpackung zwei Stunden vorgefroren. Anschließend bestreichen Sie es mit kaltem Wasser oder tauchen es darin ein. Danach kommt es erneut in den Tiefkühlschrank. Sobald das Wasser gefroren ist und sich eine schützende Eisschicht gebildet hat, können Sie das Gefriergut verpacken und tiefgekühlt aufbewahren.

War diese Antwort hilfreich?JaNein

Themen, die zu dieser Frage passen.

Keine passende Antwort gefunden? Dann stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Ihre Frage wird an unsere Experten und ihr Team weitergeleitet und so schnell wie möglich beantwortet. Ihre Nachricht und Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Damit wir Ihnen die Antwort zusenden können, benötigen wir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse.

Bildcode

Bitte geben Sie den Bildcode ohne Leerzeichen ein und achten Sie auf die Groß- und Kleinschreibung.

Einverständniserklärung

Vielen Dank für Ihre Frage! Wir melden uns bald bei Ihnen.

Schließen

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...