Wir lieben Lebensmittel

Pho-Suppe mit Pangasius

Vietnamesische Suppe mit Pangasiusfilet.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Suppe:

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 20 g Ingwer
  • 1 TL Chiliflocken, getrocknet
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 500 ml Fischfond
  • 200 g Pangasius
  • 150 g Garnelen
  • 100 g Reisbandnudeln
  • 2 Karotten
  • 1 Stange Lauchzwiebeln
  • 0,5 Bund Koriander

Außerdem:

  • Sprossen

Zubereitung

1. Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Das Pflanzenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze glasig dünsten.

2. Den Ingwer fein reiben und zusammen mit den Chiliflocken, der Zimtstange und dem Sternanis in den Topf geben und für ca. 3 Minuten anschwitzen.

3. Die Gewürzmischung mit dem Fischfond ablöschen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

4. Die Karotte schälen und in feine Scheiben schneiden.

5. Den Pangasius von Gräten befreien, waschen und in Würfel schneiden. Zusammen mit den Garnelen, der Karotte und den Reisbandnudeln in die Suppe geben. Die Fischsuppe für 10 Minuten leicht köcheln lassen.

6. Die Lauchzwiebel in feine Streifen schneiden, den Koriander hacken und zusammen mit den Sprossen auf der Suppe servieren.

Tipp: Eine weitere asiatische Köstlichkeit mit Nudeln finden Sie in unserem Rezept zu Ramen mit Riesengarnelen.

  • Je Portion: 1156 kJ, 276 kcal, 26,8 g Kohlenhydrate, 18,8 g Eiweiß, 10,3 g Fett, 96,3 mg Cholesterin, 2,6 g Ballaststoffe