Wir lieben Lebensmittel

Obst-Pizza für Kinder

Ganz ohne Backen: Süße Obst-Pizza für Kinder. Sieht nicht nur schön bunt aus, sondern schmeckt auch so fruchtig.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 80 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Boden:

  • 150 g Mandeln, gemahlen
  • 15 Pflaumen, getrocknet
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 EL Backkakao
  • 1 Vanilleschote

Für die Creme und das Topping:

  • 150 g Fruchtjoghurt, Erdbeere
  • 150 g Frischkäse
  • 1 Handvoll Beeren
  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • 1 Handvoll Trauben
  • 1 TL Backkakao
  • 20 g Trockenfrüchte, Mischung

Zubereitung

1. Die gemahlenen Mandeln zusammen mit den Pflaumen, dem Öl, dem Kakao und der ausgekratzten Vanille-Schote im Mixer zerhacken, bis eine krümelig-klebrige Masse entsteht. Diese in einer runden Kuchenform verteilen und mit den Fingern flach drücken, bis ein ebenmäßiger Boden entsteht. Diesen für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

2. In der Zwischenzeit den Joghurt mit dem Frischkäse verrühren und das gewaschene Obst in schmale Streifen bzw. Hälften schneiden.

3. Die Joghurt-Mischung bis ca. 1 cm zum Rand auf dem Boden verstreichen. Die Obst-Streifen und -Hälften in einem kreativen Muster darauf verteilen und mit den Knusperfrüchten bestreuen. Die Pizza bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern.

4. Kurz vor dem Verzehr mit Kakao berieseln.

Lust auf ein fruchtiges Hauptgericht aus dem Ofen? Das Rezept für süße Pizza ist ein heißer Tipp!

  • Je Portion: 2445 kJ, 584 kcal, 52,9 g Kohlenhydrate, 16,8 g Eiweiß, 39,3 g Fett, 32,7 mg Cholesterin, 13,4 g Ballaststoffe