Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Chia Samen

Chia Samen

Kleine Samen, große Wirkung

Chia Samen
Wirklich klein, doch wirklich gesund: die Samen der mexikanischen Chia

Chia stammt ursprünglich aus Mittelamerika und gehört zu den Salbei-Pflanzen. Bei den Azteken galten die Samen als gesundes Grundnahrungsmittel, welches aber auch an Hühner verfüttert wurde, damit sich deren Eier mit gesunden Fettsäuren anreicherten.

Heute sind Chia Samen nicht nur in Reformhäusern zu finden. Auch in einigen Müslis oder Brotbackmischungen sind die kleinen Körner mittlerweile als Zutat zu finden. Aber was hat es mit den runden, weißen wie schwarzen Kügelchen auf sich?

Superfoods?

Chia Samen - Superfood

Goji-Beeren, Açaí oder eben Chia Samen werden oft gerne als sogenanntes Superfood bezeichnet. Das sind Lebensmittel, die entweder durch besonders hohe Nährwerte oder eine sonstige, höchst besondere Eigenschaft auffallen. So soll Açaí beispielsweise einen hohen Gehalt an Antioxidantien vorweisen können. Das sind Stoffe, die Zellen vor freien Radikalen schützen. Schaut man jedoch genauer hin, liegt dieser durchaus hohe Wert im Bereich von schwarzen Johannisbeeren oder Rotkohl - zwei nicht ganz so exotischen Lebensmitteln.

Grundsätzlich kann man über Chia Samen ein ähnliches Urteil fällen. Ja, die Körner sind reich an gesunden Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffen oder Proteinen. Doch Leinsamen sind das auch! Jetzt kommt allerdings ein entscheidendes "Aber". Leinsamen müssen gemahlen oder geschrotet werden, damit unser Körper die Nährstoffe aufnehmen kann. Bei Chia Samen ist das nicht der Fall. Dazu kommt: die außergewöhnliche Quellfähigkeit der Chia Samen, welche aus den kleinen Kugeln einen veganen Ersatz für Eiklar macht. Erneut ein Punkt auf der Habenseite.

Doch bei Chia Samen verhält es sich wie bei allen Superfoods, und eigentlich wie bei allen Lebensmittel - "Die Mischung macht's"! Viel wichtiger als der Blick auf ein einziges Lebensmittel mit durchaus gesunden Eigenschaften, ist eine auf die körperliche Gesundheit ausgerichtete, ausgewogene Ernährung und bewusste Lebensweise. Tipp: Probieren Sie dieses Bircher Müsli-Rezept mit Chia Samen!

Chia Pudding

Chia-Pudding

Dieser Pudding aus Chia-Samen mit frischen Beeren und gerösteten Haferflocken wird mit etwas Agavendicksaft gesüßt und Joghurt aufgelockert. Für eine laktosefreie Variante nehme Sie einfach nach Belieben Kokosmilch und Sojajoghurt.

Rezept für Chia-Pudding

Lass uns aufgehen...

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolor

Eine besondere Eigenschaft der Chia Samen: in Flüssigkeit wird aus ihnen eine Art Gel. Das funktioniert beispielsweise auch in Mandelmilch. So lässt sich schnell ein laktosefreier Pudding zaubern. Einfach auf 100 ml Milch 3 EL Samen geben, süßen und wenigstens 30 Minuten quellen lassen.

Spinatfrittata

Herzhaftes mit Chia Samen

Auch herzhafte Gerichte lassen sich mit Chia Samen zaubern. Etwa mehlarme Brote, pikante Suppe und Soßen oder eben eine leckere Fritata.

Zum Rezept für Spinatfrittata

Essen jede Woche neu erfahren

EDEKA Newsletter

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Woche für Woche Tipps und Rezepte unserer Serie "Das neue Essen".