Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Jobs bei EDEKA
Rezepte
Vegetarischer Nudelauflauf
Vegetarischer Nudelauflauf
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Aktuelle Gewinnspiele von EDEKA

Nehmen Sie an unseren Gewinnspielen teil und mit etwas Glück freuen Sie sich schon bald über viele tolle Preise!

Gut für die Umwelt und den Geldbeutel

Egal, wie bewusst man versucht, Abfälle in der Küche zu vermeiden – ein paar Reste bleiben immer übrig. Deshalb möchten ...

Zum Gewinnspiel
Pink Power: Gemeinsam gegen Brustkrebs

Das Pink Ribbon ist weltweit das Symbol für die Aufmerksamkeit für Brustkrebs. Auch in diesem Jahr schmückt der pinke St...

Zum Gewinnspiel
Da machen Sie große Augen!

Günstig einkaufen und EDEKA schließen sich nicht aus – ganz im Gegenteil. Denn bei EDEKA finden Sie rund 7.000 Produkte ...

Zum Gewinnspiel

Ausgewählte Rezepte für einen gesunden Lebensstil

Jede Banane leistet ihren leckeren Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung, die zusammen mit regelmäßiger Bewegung, zu einer guten Gesundheit beträgt. Schon der hohe Kaliumgehalt ist herausragend – das Mineral kann helfen, den Blutdruck zu senken, schützt das Herz und verringert das Risiko von Herzerkrankungen. Kalium unterstützt außerdem das Nervensystem und verbessert die Muskelfunktion.

Papaya-Bananen-Smoothie mit Chiquita Bananen

Zutaten (für 2 Portionen)
1 Chiquita Banane
250 gr Papaya (gewürfelt)
100 gr Ananas (gewürfelt)
160 gr Drachenfrucht (gewürfelt)
250 ml Kokoswasser
10 gr Frischer Ingwer
15 ml Limettensaft

Zubereitung
1. Die Chiquita Banane schälen und in Scheiben schneiden. Ananas schälen und in Stücke schneiden. Halbieren Sie die Papaya der Länge, löfflen Sie alle Kerne aus und entsorgen Sie diese. Nun schälen und die Papaya in Stücke schneiden.

2. Pürieren Sie Chiquita Banane, Limettensaft, Kokoswasser, Ananas, Papaya, rote Drachenfrucht und Ingwer in einem Mixer bis eine glatte Masse entsteht.

3. Gießen Sie den Smoothie in ein Glas und servieren Sie ihn sofort.

Kardamom-Bananen-Frozen Joghurt von Chiquita

Zutaten (für 2 Portionen)
5 Chiquita Banane
60 gr Honig
250 gr Fettarmer griechischer Joghurt
4 gr Gemahlerner Kardamom
60 ml Zitronensaft

Zubereitung
1. Die Chiquita Bananen schälen und in dicke Scheiben schneiden. Über Nacht die Scheiben in den Gefrierschrank legen.

2. In einer Küchenmaschine Honig, Joghurt, Zitronensaft und gemahlenen Kardamom pürieren bis eine glatte Masse entsteht.

3. Die gefrorenen Bananen langsam zum Joghurt hinzufügen und weiter pürieren bis eine glatte Konsistenz erreicht ist. Bei Bedarf die Wände der Küchenmaschine abkratzen.

4. Den gefrorenen Joghurt in eine flache Auflaufform geben und vor dem Servieren für mindestens 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen.

Bananensplit mit Haferflocken und geröstete Mandeln von Chiquita

Zutaten (für 2 Portionen)
2 Chiquita Banane
90 gr Haferflocken
30 gr Rosinen
400 ml Mandelmilch
40 gr Ahornsirup
60 gr Geröstete ganze Mandeln
10 gr Kokosöl
1 gr Gemahlener Zimt
20 gr Mandelbutter (optional)
Blaubeeren oder Himbeeren (optional)

Zubereitung
1. Die Chiquita Bananen schälen und der Länge nach halbieren.

2. Das Kokosöl in eine beschichteten Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Bananenhälften dazu geben und auf jeder Seite für 1 Minute braten. Ahornsirup hinzufügen und den Vorgang fortsetzen, bis Bananenhälften goldbraun und klebrig sind.

3. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

4. Mandelmilch, Haferflocken, Zimt und Rosinen in einen Topf geben, um den Porridge zuzubereiten. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen bis er anfängt einzudicken. Das sollte etwa 3 bis 5 Minuten dauern. Bei Bedarf Mandelmilch hinzu.

5. Nun den Porridge in eine Schale geben und mit den karamellisierten Bananen belegen. Mit den gerösteten Mandeln bestreuen und mit Ahornsirup beträuflen.

6. Nach Belieben einen Klecks Mandelbutter und einige Blaubeeren und Himbeeren.