Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Saisonobst März
Äpfel mit Birnen mit Rhabarber vergleichen

Birnen und Äpfel in Scheiben

Im März vergleichen wir Äpfel mit Birnen mit Rhabarber. Obwohl Rhabarber kein Obst ist sondern ein Gemüse, setzen wir diesen in der Küche oft wie eine Frucht ein. Hier finden Sie leckere Rezepte für Saisonobst im März.

Apfel

Der Apfel - Gesundes Spitzenobst

Rund 20 Kilo Äpfel isst jeder Deutsche im Schnitt pro Jahr. Damit ist der Apfel mit Abstand die beliebteste Frucht im Land. Über 2.000 verschiedene Apfelsorten gibt es alleine in Deutschland - weltweit sogar 25.000. Die beliebtesten Sorten hierzulande heißen Elstar, Jonagold oder Gala. Der Elstar, eine Züchtung aus Golden Delicious und Ingrid Marie, ist ein fester, sehr geschmackvoller Apfel. Er ist vielseitig einsetzbar, sowohl als Tafelapfel als auch zum Kochen oder Backen. Jonagold, eine Kreuzung aus Golden Delicious und Jonathan, stammt ursprünglich aus den USA. Mit seiner leuchtend rot-orangenen Färbung und goldenem Fruchtfleisch eignet er sich hervorragend als Tafelapfel oder für Apfelkuchen oder Apfelstrudel . Äpfel der Sorte Gala sind vergleichsweise klein, das Fruchtfleisch ist fest, mäßig saftig und herrlich süß - ein perfekter Snack für den Schulranzen oder süße Beigabe zum Milchreis!

Aus heimischem Anbau erhält man im März Sorten wie etwa Topaz, Braeburn, roter Boskoop oder Jonagored. Braeburn und Jonagored sind wahre "Allrounder" und eigenen sich als Tafelapfel oder zum Weiterverarbeiten. Topaz und Boskoop bestechen durch ihren süß-säuerlichen Geschmack und werden oft zum Backen verwendet.

Leckere Apfel-Rezepte

Apfel-Toffee-Brownie

Wem simple Schoko-Brownies inzwischen zu fad sind, dem empfehlen wir Apfel-Toffee-Brownies. Säuerliche Äpfel, Sahne Toffees und Pecannüsse sorgen für ordentlich Abwechslung und ein unvergleichlichen Geschmack.

Steakpfanne mit Apfel

Es muss nicht immer Apfelkuchen sein. Ähnlich zum klassichen Kalbsleberrezept bekommt diese herzhafte Steakpfanne ihr schmackfhaftes Aroma durch eine Mischung frischer Äpfel und roter Zwiebeln. Ein Spritzer Calvados rundet das Gericht vollmundig ab.

Apfel-Haselnuss-Käsekuchen

Auf einem Boden aus gehackten Haselnüssen und Zwieback entfaltet dieser mit gebackenen Apfelringen belegte Käsekuchen einen verlockenden Duft. Das schreit nach einem Stück mehr! Er passt perfekt auf die klassiche Sonntagskuchentafel oder zu einem Kindergeburtstag.

Birne

Birne - Frucht mit Köpfchen

Die Birne ist von Natur aus so gesund, dass es beinahe schon unverschämt ist. Sie besitzt weniger Fruchtsäure als ein Apfel, hat aber genauso viel Fruchtzucker. Damit schmecken die bauchigen Früchte wesentlich süßer als Äpfel, haben aber gleich viele Kalorien. Außerdem sind Birnen fettärmer und verdaulicher als Äpfel - eine ideale Schonkost für Menschen mit empfindlichen Magen. Ihre vielen Ballaststoffe sättigen und sind gut für die Verdauung. Birnen sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, vor allem unter der Schale stecken die gesunden Nährstoffe. Ungespritzte Früchte können also bedenkenlos ungeschält verzehrt und verarbeitet werden.

Als Zutat wird die Birne sowohl in süßen als auch in herzhaften Gerichten eingesetzt. Vor allem die französische Küche weiß die kleinen Früchte geschickt einzusetzen. Birnen werden hier als Poire belle Hélène, der Birne Helene, kandiert und mit Vanilleeis serviert oder gleich in Rotwein geschmort. Wir Norddeutschen lieben Sie gemeinsam mit Bohnen und Speck . Es geht aber auch anders: Versuchen Sie Birnen doch mal in einem knackigen Feldsalat mit Käsewürfeln und Walnüssen.

Rezepte mit Birne

Birnen-Tarte

Ein einfacher Rührteig wird mit vielen, frischen Birnen gefüllt . Dieser Birnenkuchen wird in einer Tarte-Form gebacken, ist leicht gemacht und hat durch wenige, einfache Zutaten ein sehr ausgeprägtes Birnenaroma.

Roquefort-Birnen-Käse-Kuchen

Es gibt Dinge, die gehören einfach zusammen. Das Aroma frischer Birnen harmoniert ideal zu dem eines starken Blauschimmelkäses. Diese überzeugende Geschmackskombination, die durch Walnüsse noch weiter perfektioniert wird, macht sich dieser Roquefort-Birnen-Käsekuchen zu eigen.

Ofenschlupfer mit Birnen

Der Ofenschlupfer, in Österreich Scheiterhaufen genannt, ist ein süßer Brotauflauf aus Weißbrot und einer gezuckerten Ei-Sahne-Mischung. Unser Rezept wird mit Birnen, Mandeln und Sultaninen verfeinert.

Rhabarber

Rhabarber - Obstiges Gemüse

Rhabarber wird oft für ein Obst gehalten, denn es schmeckt fruchtig-sauer und wird in der Küche oft wie ein Obst verwendet: in Kuchen, Kompott, Konfitüre oder als Saft. Dennoch ist Rhabarber streng genommen eine Gemüsesorte. Eine überaus gesunde und leichte, denn Rhabarber hat auf 100 Gramm gerade einmal 13 Kalorien. Und dabei stecken die rot-grünlichen Stile voller Nährstoffe: Vitamin C, Kalzium, Eisen oder etwa Magnesium. Geschmacklich gilt: Je grüner die Stangen, umso saurer der Geschmack. Wer es also süß mag, der greift zum roten Himbeerrhabarber.

Im Rhabarber findet sich aber auch die giftige Oxalsäure. Der Großteil des Giftes befindet sich allerdings in den Blättern, die nicht verzehrt werden sollten. Menschen, die zu Blasen- oder Nierensteinen neigen, sollten Rhabarber nur in geringen Mengen zu sich nehmen. Wer Rhabarber kocht, entzieht den Stangen das Gift und geht auf Nummer sicher.

Rezepte mit Rhabarber

Rhabarberstrudel

Den Strudel, eine der besten Erfindungen der österreichischen Küche, gibt es in unzähligen Varianten. Der bekannteste ist der Apfelstrudel mit Rosinen, serviert mit Vanilleeis und Schlagsahne. Wir füllen unseren Strudel heute mal mit Rhabarber und lassen uns angenehm überraschen.

Rhabarber-Chutney

Diese Variante des Mango-Chutneys kombiniert auf gekonnte Weise Rhabarber, Zwiebeln und Gewürze zu einem süß-säuerlichen Chutney, das perfekt zu vielen Fleischgerichten oder anderen Speisen passt. Tipp: In Weckgläsern eingepackt wird aus diesem Rhabarber-Chutney ein kleines Gastgeschenk.

Reis-Rhabarberauflauf

Schnell gemacht, sicherlich ebenso schnell verputzt: Dieser Auflauf wird mit süßem Milchreis und Rhabarber in Gläsern gebacken. So entsteht ein fabelhafte Verbindung aus süßen und säuerlichen Aromen.

Lebensmittel und Rezepte Saisonobst

Mit Saisonobst durch das Jahr

Ob exotische Früchte oder leckere Erdbeeren aus der Heimat. Wir lieben Obst der Saison. Genießen Sie herzhafte wie süße Obst-Rezeptideen.

Zum Saisonobst
EDEKA Apfel Herz

Äpfel von EDEKA

Die Vielfalt der EDEKA Apfelsorten haben wir in vier Geschmacksrichtungen eingeteilt und farblich gekennzeichnet, damit Sie den passenden Apfel finden.

Zur EDEKA Apfelvielfalt

Wöchentlich auf dem Laufenden

EDEKA Newsletter - kostenlos und unverbindlich

Frisch zu jeder Saison bieten wir Ihnen günstige Angebote, leckere Rezepte und aktuelle Hinweise mit unserem kostenfreien EDEKA Newsletter.

Wann haben Obst und Gemüse Saison?

Wann hat welches Gemüse Saison?

Wissen Sie genau, wann heimisches Gemüse Saison hat? In unserem Saisonkalender finden Sie alle Antworten.

Zum Saisonkalender

Unsere Angebote der Woche

Einkaufsliste

Nikolaustaler

Unser Rezept des Tages

Nikolaustaler