Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Spanien - Europäische Genussmomente

Spanien - Europäische Genussmomente

Von Tapas bis zu Gazpacho

Essen und Trinken in Spanien
Kleine Portionen, aber von allem etwas: Tapas essen hat Tradition!

Essen ist für Spanier ein Stück Lebensqualität. Im Kreis von Verwandten oder Freunden wird viel geredet und gelacht. Auf Grund der hohen Temperaturen im Sommer wird meist das Frühstück und Mittagessen klein gehalten und mächtige Gerichte ausgiebig am späten Abend ab 20 Uhr verspeist. Die Mahlzeit kann sich dann leicht bis nach Mitternacht hinziehen.

Durch die Lage am Meer, Spanien hat eine Küstenlänge von fast 5.000 Kilometern, ist die spanische Küche sehr von Fisch und Meeresfrüchten geprägt. Frisches Gemüse spielt ebenso eine wichtige Rolle, welches zum größten Teil auch direkt im Land wächst. Spanische Gerichte werden typisch mediterran mit wenig Zutaten, frischen Kräutern, Gewürzen und reichlich Olivenöl zubereitet.

Spanische Esskultur

Spanien, immer noch das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen, reicht von den Kanaren im Atlantik, den Balearen im Mittelmeer sowie dem Festland am westlichen Ende Europas und den nordarfikanischen Städten Ceuta und Melilla. Dadurch gibt es regionale Unterschiede in der Esskultur, aber einige typische spanische Speisen werden überall verzehrt. Im Landesinneren wird mehr Fleisch und an der Küste eher Fisch verzehrt wird. Reis ist eine beliebte Sättigungsbeilage, dazu gibt es meist reichlich Gemüse.

Sehr beliebt sind auch Suppen und Eintöpfe, die zum Beispiel aus Kartoffeln, Zwiebeln oder Tomaten hergestellt werden, oft noch mit einer Fisch- oder Fleischeinlage. Ein klassisches Gericht sind ungeschälte Kartoffeln zusammen mit grobem Meersalz gekocht. Zu den Runzelkartoffeln mit der salzigen Schale, wird gerne Mojo gereicht. Viele Gerichte werden mit Olivenöl zubereitet, was in Spanien direkt hergestellt werden kann, da sich in Teilen des Landes reichhaltige Olivenhaine finden.


Probieren Sie unser andalusisches Gazpacho-Rezept oder entdecken Sie unsere Tapas-Rezepte !

Typisch Spanisch

Garnelen in Knoblauch, ein beliebtes Tapas-Gericht in Spanien.

Zum Rezept

Reispfanne mit Safran, Gemüse und Meeresfrüchten.

Zum Rezept

Andalusisches Gazpacho mit Wachteleiern.

Zum Rezept

Tortilla-Wrap mit Hähnchen- und Tomatenfüllung.

Zum Rezept

Geschmorte Hähnchenteile mit Paprika, Serrano Schinken und Oliven.

Zum Rezept

Brotscheiben mit Olivenöl, Knoblauch und Tomaten bestrichen, geröstet und mit Serrano-Schinken serviert.

Zum Rezept
Manchego-Käse ist ein spanischer Schafskäse aus der Region Kastilien-La Mancha.

Ein würziger Klassiker

Manchego zählt zu den beliebtesten Käsesorten in Spanien. Der Hartkäse aus Schafmilch überzeugt pur durch seinen pikanten, kräftigen Geschmack und verfeinert Tortillas, Salate und deftige Fleischgerichte mit seinem köstlichen intensiven Aroma.

Rezepte mit Manchego

Spanische Dips

Aioli

  • 150 ml gekühltes Öl
  • 1 Ei Größe M
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Tl Zitronensaft


Öl in ein schmales, hohes Gefäß füllen, Ei zugeben und mit dem Schneidstab zu einer cremigen Mayonnaise mixen und kalt stellen. Knoblauch durchpressen und mit Salz im Mörser sehr fein zerreiben, dann zur Mayonnaise geben und mit Pfeffer, Zitronensaft und Olivenöl abschmecken.

Mojo

  • 2 Bund Petersilie
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 1 Bund Minze
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 grüne Chilischote
  • 1 EL Distelöl
  • 1-2 EL Balsamico-Öl
  • 150 g Joghurt
  • 150 g Crème fraîche
  • Salz und Pfeffer



Blätter der Kräuter und Knoblauch grob hacken. Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und in grobe Würfel schneiden. Kräuter, Knoblauch und Chili mit Öl, 1 EL Essig und 50 g Joghurt pürieren. Das Püree mit Crème fraîche und Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Salmorejo

  • 1 kg Tomaten
  • 1/2 Baguette, altbacken
  • 1 Prise Salz
  • Olivenöl
  • 150 g gewürfelter Serranoschinken
  • 2 Eier
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 EL Essig


Baguette in Wasser einweichen. Gehäutete Tomaten und das weiche Brot in eine Schüssel geben. Olivenöl dazu geben und pürieren bis die Masse eine helle Farbe aufweist. Mit Salz und Essig würzen und kalt stellen. Als Garnitur der Creme verwendet man Eier, Schinken und Thunfisch.

Unsere Eigenmarken – EDEKA España

EDEKA Espana

Wir stellen unsere EDEKA España-Spezialitäten direkt in Spanien und mit regionalen Zutaten her – für echten, authentischen Genuss.

Das müssen Sie probieren.
Finca de la Vega

Spanischer Wein

Finca de la Vega: spanischer Hochgenuss in Spitzenqualität

Mehr über Weingenuss
Europäische Genussmomente

Mehr Europa

Begleiten Sie uns zu mehr europäischen Genussmomenten...

Europäische Genussmomente