Wir lieben Lebensmittel

Muscheln mit Chorizo

Miesmuscheln mit Chorizo, eine Kombination, die Sie unbedingt probieren sollten. Die würzige Rohwurst passt hervorragend zu den in Weißwein geschwenkten Muscheln.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 2 kg Miesmuscheln
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Chorizo
  • 3 EL Rapsöl
  • 150 ml Weißwein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL fein gehackte Petersilie

Zubereitung

1. Die Muscheln gründlich säubern, offene Exemplare wegwerfen, sie könnten bereits verdorben sein.

2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und würfeln. Die Chorizo in Scheiben schneiden.

3. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch andünsten. Die Chorizo zugeben und mitdünsten. Mit Wein und Brühe aufgießen, salzen, pfeffern und aufkochen.

4. Die Hälfte der Petersilie hinzufügen und die Muscheln zugeben, umrühren und bei geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten kochen lassen.

5. Die Muscheln und Chorizo mit dem Sud in tiefen Tellern anrichten und mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.

Weitere Muschel-Rezepte finden sie hier!

  • Je Portion: 2571 kJ, 614 kcal, 14,6 g Kohlenhydrate, 61,2 g Eiweiß, 31,1 g Fett, 662 mg Cholesterin, 1,2 g Ballaststoffe