Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Müsliriegel - Rezept

zur Rezeptsuche
Aus Datteln, Nüssen, Kernen, Cranberries und weiteren gesunden Köstlichkeiten, können Sie leckere Müsliriegel ganz einfach selbst machen.
Zutaten für: 16 Stücke
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Datteln EDEKA Datteln
  • 1 EL Honig, flüssig
  • 75 g Cranberries EDEKA Bio Cranberries
  • 75 g Kürbiskerne EDEKA Bio Kürbiskerne
  • 25 g Chiasamen
  • 50 g Cornflakes
  • 50 g Haselnusskerne EDEKA Haselnusskerne, ganz
  • 50 g Cashewkerne EDEKA Bio Cashewkerne
  • 50 g Sesam EDEKA Bio Sesam
  • 100 etwas Haferflocken
  • 1 Prise Salz

1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und ein tiefes Backblech großzügig mit Backpapier auslegen.

2. Datteln grob zerkleinern, mit 300 ml Wasser und dem Honig in einen kleinen Topf füllen und aufkochen. Für 5 Minuten kochen lassen, dabei mit einer Gabel zerdrücken, bis ein grobes Mus entstanden ist.

3. Alle anderen Zutaten in eine große Schüssel geben und vermischen.

4. Dattelmus dazugeben und Zutaten nochmals grob vermischen.

5. Die Müsli-Masse auf das Blech geben und gleichmäßig verteilen und gut andrücken.

6. Im Ofen bei 180 Grad Umluft ca. 25 Minuten backen, bis die Masse fest ist. Sie sollte goldbraun sein.

7. Das Blech aus dem Ofen nehmen und Müsli-Masse vollständig erkalten lassen. Danach in Riegel schneiden.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 16 Stücke
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 45 Min
Je Stück : 716 kJ, 171 kcal, 22,5 g Kohlenhydrate, 5,2 g Eiweiß, 8,3 g Fett, 0 mg Cholesterin, 3,8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Vegetarisch/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis

Bewertung

(4) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste