Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Bio Janssen - Biofleisch und Biowurst von Bauerngut

Bio Janssen, die Bio-Marke für Fleisch und Wurst von Bauerngut

Unser Bio-Versprechen

Unser Bio-Versprechen
Unsere Bio-Wurst - exklusiv von Bauerngut

Besonderer Genuss aus durchgängig kontrollierter biologischer Aufzucht und Herstellung!


Bio tut gut: Den Menschen, Tieren, Pflanzen und der Umwelt. Die Ökobilanz fällt bei Bio-Produkten positiver aus, und die Freude am Genuss steigt.


Von der Herkunft bis zum Verkauf bio-zertifiziert.
Die leckeren Wurstspezialitäten unserer Bio-Marke Janssen stammen allesamt aus durchgängiger ökologischer Aufzucht und Herstellung. Jede einzelne Stufe in der Lebensmittelkette - von der Herkunft der Tiere über das Futter bis zur Herstellung und Verpackung - ist bio-zertifiziert und wird regelmäßig kontrolliert.

Ökologische Landwirtschaft

Vertrauen ist gut. Kontrolle ist besser.
Die EG-Öko-Verordnung schreibt die Überprüfung der Betriebe vor - mindestens eine pro Jahr. Kontrolliert werden alle Verarbeitungsstufen. Ein Vermarktungsverbot kann bei schwerwiegenden Verstößen erfolgen.


Respektvoller Umgang mit Tieren
Der ökologische Landbau ist eine ganzheitliche Form der Landwirtschaft, die im Einklang mit der Natur arbeitet. Der Umgang mit Tieren ist geprägt von Respekt vor dem Lebewesen.


Langsames Wachstum und längeres Leben
Sogenanntes Turbo-Mästen ist verboten. Bio-Tiere erhalten beispielsweise ballaststoffreiches, sättigendes Raufutter wie Stroh, Heu oder frisches Gras. Das begrenzt den Energiegehalt des Futters. Die Folgen können sein: Die Tiere wachsen langsamer und leben länger als ihre konventionell gehaltenen Artgenossen, weil sie ihr Mindestschlachtgewicht später erreichen.


Auslauf, mehr Platz und Tageslicht in den Ställen
Die Bio-Schweine unserer Marke Bio Janssen haben - im Unterschied zu ihren Artgenossen in konventioneller Aufzucht - Auslauf. Bereiche zum Misten und Wühlen, Tageslicht in den Ställen und bis zu 50 Prozent mehr Platz. Das heißt: Weniger Tiere leben auf gleicher Fläche.


Mehr Artenvielfalt durch Anbau von Bio-Futter
Das Futter, das die Tiere erhalten, stammt zu 95 Prozent aus ökologischem Anbau und ist frei von gentechnisch veränderten Organismen. Weiterer Vorteil: Die Kultivierung von Bio-Futter führt zu mehr Artenvielfalt auf den Feldern.


Kein zugesetztes Phosphat
Die Wurstspezialitäten enthalten kein Phosphat, das als Zusatzstoff in vielen konventionellen Fleischerzeugnissen verwendet wird. (Es bindet Wasser im Produkt und erhöht dadurch dessen Gewicht.)

Ein besonderer Genuss - exklusiv von Bauerngut
Ein besonderer Genuss

Überzeugen Sie sich selbst und probieren Sie unsere leckeren Wurstspezialitäten - exklusiv von Bauerngut.

Mehr auf www.biojanssen.de

Bio-Produkte sicher erkennen

  • Achten Sie auf diese Siegel

    Die Verwendung von Begriffen wie "bio" und "öko" bei Lebensmitteln ist durch die EU-Rechtsvorschriften für den Ökologischen Landbau europaweit geschützt.

    Gesetzlich vorgeschriebene Bio-Inspektionen stellen sicher, dass alle Rechtsvorschriften verlässlich befolgt werden.

    mehr Informationen