Wir lieben Lebensmittel

Lamm-Koteletts mit Trauben

Lamm-Koteletts mit Weintrauben, Pinienkernen und Zwiebeln harmonieren durch die Süße der Trauben perfekt zusammen.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 750 g Lammkoteletts, ohne Stielknochen
  • Salz, Pfeffer
  • 400 g Gemüsezwiebeln
  • 150 g Weintrauben
  • 6 Stängel Petersilie
  • 2 EL Rapsöl
  • Cayennepfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 100 ml Gemüsebrühe, klar
  • 2 EL Pinienkerne
  • Kreuzkümmel (Cumin)

Zubereitung

1. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Pfeffer würzen.

2. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Trauben waschen, abtropfen lassen und halbieren. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken.

3. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Die Trauben untermischen, die Brühe aufgießen und ca. 5 Minuten dünsten.

4. Inzwischen das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Die Lammkoteletts darin auf jeder Seite ca. 4 Minuten braten, dann salzen und zugedeckt ca. 2 Minuten ziehen lassen.

5. Inzwischen das Zwiebel-Trauben-Gemüse mit Cayennepfeffer abschmecken, die Petersilie unterschwenken und die Pinienkerne untermischen. Mit den Koteletts auf Teller geben. Dazu passen gebackene Kartoffeln.

  • Je Portion: 2667 kJ, 637 kcal, 10,9 g Kohlenhydrate, 37,9 g Eiweiß, 49,4 g Fett, 130 mg Cholesterin, 2,5 g Ballaststoffe