Wir lieben Lebensmittel

Lachs auf Chinakohl

Gebratener Lachs auf Chinakohl-Radicchio-Salat.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 300 g Chinakohl
  • 200 g Radicchio
  • 1 Zwiebel, rot
  • 4 Stängel Petersilie
  • 1 Möhre
  • 4 EL Weißweinessig
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 0,5 TL Zucker
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Erdnüsse, geröstet
  • 4 Lachsschnitten, à ca. 120 g
  • Pfeffer, weiß
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1 EL Öl, zum Anbraten

Zubereitung

Zubereitung Chinakohl-Radicchio-Salat:

1. Den Chinakohl und Radicchio putzen, waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken. Die Möhre schälen und in sehr feine Streifen schneiden.

2. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen.

3. Aus Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker ein Dressing rühren und das Öl unterquirlen. Den Salat damit marinieren und die Nüsse unterziehen. In Schälchen verteilen.

Zubereitung Lachs:

1. Den Lachs waschen und trocken tupfen. In heißem Öl auf beiden Seiten je ca. 5 Minuten braten.

2. Salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und zum Salat servieren.

  • Je Portion: 1708 kJ, 408 kcal, 5,4 g Kohlenhydrate, 29,2 g Eiweiß, 29,9 g Fett, 69,7 mg Cholesterin, 3,8 g Ballaststoffe