Wir lieben Lebensmittel

Kokos-Riegel

Blaubeer-Kokos-Riegel mit Schokoladenmantel.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
10 Stück
  • 200 g Mandeln, gemahlen
  • 100 g Kokosraspeln
  • 100 g Blaubeeren
  • 40 g Kokosöl
  • 40 g Agavensirup
  • 200 g Schokolade, zartbitter

Zubereitung

1. Die Mandeln, die Kokosraspeln und die Blaubeeren in eine Küchenmaschine oder einen Universalzerkleinerer geben und klein zerhacken.

2. Das Kokosöl in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen und zu der Kokos-Mandel-Blaubeer-Mischung geben.

3. Den Agavensirup hinzufügen und das Ganze gut verrühren.

4. Die Kokos-Masse für 15 Min. in das Tiefkühlfach stellen und durchkühlen.

5. Die Masse auf dem Tiefkühlfach holen und mit den Händen in Riegel formen.

6. Währenddessen die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Kokosriegel mit einem Schaschlikspieß aufpiecksen und durch das Schokoladenbad ziehen. Auf einem Rost legen und die Schokolade trocknen lassen.

Zubereitungstipp:

Wenn die Schokolade noch flüssig ist, lassen sich die Riegel auch noch mit Kokosflocken verzieren.

  • Je Stück: 1398 kJ, 334 kcal, 20,4 g Kohlenhydrate, 7,4 g Eiweiß, 27,5 g Fett, 0 mg Cholesterin, 5,5 g Ballaststoffe