Wir lieben Lebensmittel

Kokos-Pancakes

Vegane Pancakes mit Kokosmilch und Dinkelmehl.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
10 Stück

Für die Pancakes:

  • 200 g Dinkelmehl
  • 100 g Kokosmehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Speisestärke
  • 4 EL Kokosöl
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 EL Agavendicksaft

Für das Topping:

  • 100 g Soja-Joghurt
  • 2 Stk. Orangen
  • 1 TL Ahornsirup
  • 50 g Blaubeeren

Außerdem

  • Kokosöl
  • Ahornsirup

Zubereitung

1. Orangen schälen und in Filets schneiden. Mit dem Ahornsirup und der Vanille vermengen und ziehen lassen. Blaubeeren waschen.

2. Alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel locker vermischen.

3. Flüssige Zutaten ebenfalls vermischen, glatt rühren und anschließend in die Schüssel mit den trockenen Zutaten gießen. Alles gut verrühren, so dass ein glatter, zäher Teig entsteht.

4. Beschichtete Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und etwas Kokosöl hinein geben.

5. Mit einem Löffel den Teig portionsweise in die Pfanne geben. Pancakes auf jeder Seite ca. 3-4 Minuten backen. Vorsichtig wenden und die fertigen Pancakes im Ofen warmhalten.

6. Pancakes mit dem Soja-Joghurt, den marinierten Orangenfilets und den Blaubeeren anrichten, nach Wunsch mit Ahornsirup begießen und servieren.

  • Je Stück: 624 kJ, 149 kcal, 20 g Kohlenhydrate, 4,5 g Eiweiß, 5,9 g Fett, 0 mg Cholesterin, 0,8 g Ballaststoffe