Wir lieben Lebensmittel

Kiwi-Bananen-Bowl

Kiwi-Bananen-Bowl mit Minze und Haselnüssen.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 15 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 4 Stängel Minze
  • 1 Bio-Limette
  • 3 Bananen
  • 250 g Joghurt
  • 250 g Quark
  • 3 EL Kürbiskerne
  • Zucker, zum Abschmecken
  • 3 Kiwis
  • 4 EL Haselnusskerne

Zubereitung

1. Die Minze waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen. Die Limette heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Die Bananen schälen und in Stücke schneiden.

2. Die Hälfte davon mit dem Joghurt, Quark, Limettensaft, der -schale, der Hälfte der Minze und 2 EL Kürbiskernen fein pürieren. Mit Zucker abschmecken und in Schälchen verteilen.

3. Die Kiwis schälen und in Stücke schneiden. Die Nüsse sehr grob hacken. Die restlichen Bananen und Kiwistücke auf die Bowls geben und mit Nüssen, Kürbiskernen und Minze bestreut servieren.

  • Je Portion: 1310 kJ, 313 kcal, 25,8 g Kohlenhydrate, 16,9 g Eiweiß, 14,6 g Fett, 6,9 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe