Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kinderpizza - Rezept

zur Rezeptsuche
Kinderleicht und lecker: Julias schnelle Vollkorn-Regenbogen-Pizza schmeckt Groß und Klein.
Zutaten für: 8 Portionen

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 150 ml Wasser
  • 0,25 TL Salz

Für die Sauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 ml Pizzasoße

Für den Belag:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 30 g Zwiebeln, rot
  • 30 g Aubergine
  • 30 g Brokkoli
  • 30 g Paprika, gelb
  • 30 g Paprika, rot
  • 30 g Paprika, grün
  • 30 g Tomaten
  • 50 g Mozzarella oder Parmesan (vegane Alternative: Hefeflocken) GUT&GÜNSTIG Mozzarella 45% Fett i. Tr.

1. Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Das Mehl mit dem Wasser und dem Salz in einer Rührschüssel mit einer Gabel verrühren. Die Masse mit einem Löffel auf einem eingefetteten Backpapier ca. ½ cm dick in der Form einer Pizza verstreichen.

2. Für 12 Min. auf mittlerer Schiene backen.

3. Das Gemüse waschen und in sehr schmale Streifen schneiden.

4. Die Pizza aus dem Ofen nehmen und mit der Tomatensoße bestreichen. Das Gemüse kreisförmig auf der Pizza verteilen, dabei von innen mit gelben Gemüse beginnen, dann rot und nach außen mit dem grünen Gemüse abschließen, so dass ein Regenbogenverlauf entsteht. Den Mozzarella würfeln und auf der Pizza verteilen. Diese bei 180°C Oberhitze für ca. 5 Min. fertig backen.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 8 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 20 Min
Je Portion : 389 kJ, 93 kcal, 16,6 g Kohlenhydrate, 4,2 g Eiweiß, 2,1 g Fett, 4,1 mg Cholesterin, 2,6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ günstig/ Kindergeburtstage

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste