Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

EDEKA Hessenring – Lebensfreude und Lebensmittel im Herzen von Deutschland

Im Hessenring macht genießen mit regionalen Köstlichkeiten Spaß

Die Region Hessenring

Die Region Hessenring liegt im Herzen Deutschlands
Der Hessenring vereint Hessen mit Niedersachsen, Thüringen & Nordrhein-Westfalen

Mitten in Deutschland gibt es eine Region, die sich durch besondere Vielfalt, urwüchsige Natur, landwirtschaftliche Tradition und ganz viel frischen Genuss auszeichnet: die EDEKA-Region Hessenring!


Die Region Hessenring, das sind Nord- und Mittelhessen, sowie regionale Ausläufer von Süd-Niedersachsen, Nord- und Mittel-Thüringen und dem östlichen Westfalen. Die Region erstreckt sich vom Oberharz bis zum Taunus und vom Siegerland bis fast zur sächsischen Grenze.


Ein dichtes Netz von über 500 EDEKA-Märkten versorgt die gesamte Region – Metropolen wie Kassel und Weimar, Städte wie Marburg und Gießen und die vielen ländlichen Gemeinden – täglich mit Lebensmitteln. Frisch aus der Region!


In der Region Hessenring mit ihren weiten Wäldern, den saftigen Weiden und fruchtbaren Böden haben Landwirtschaft und Lebensmittelherstellung eine lange Tradition. Diese blüht bis heute und wird von Verbrauchern und Genießern für ihre große Vielfalt geschätzt.


Ob im Kreis der Familie oder in geselliger Runde, gutes Essen und Trinken gehört in und um Hessen einfach dazu. Einheimische wissen es schon lange, der Rest der Welt entdeckt es jetzt: Die Region Hessenring bietet viel mehr als Äppelwoi & Handkäs.

Sehenswürdigkeiten in der Region

Wetterau – viel mehr nur als die Kornkammer von Hessen

Getreide, Kartoffeln, Zuckerrüben – die Wetterau, eine fruchtbare Kulturlandschaft nordöstlich von Frankfurt wird auch als Kornkammer Hessens bezeichnet. Doch schon die Römer wussten: hier wächst viel mehr als nur Getreide. Nämlich auch Spargel – und Rosen!

Frische von der Weide

Die Weidegebiete rund um den Vogelsberg und südlich der Wasserkuppe in der Rhön bieten den Bauern seit eh und je beste Voraussetzungen für Viehzucht und Milchwirtschaft. Ein beträchtlicher Teil der hessischen Fleisch- und Milchprodukte stammt von hier.

Witzenhausen – Kirschen aus Nordhessen

Witzenhausen im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis gilt mit etwa 100 000 Bäumen auf 150 ha als eins der größten Kirschanbaugebiete Europas. Die Bedeutung wird klar, wenn man bedenkt, dass Gesamt-Hessen etwa 600 ha Äpfel und 400 ha Kirschen anbaut!

Das Lullusfest in Bad Hersfeld erinnert an den Stadtgründer Erzbischof Lull und ist das älteste Volksfest Deutschlands. Bereits im Jahre 852 wurde es zum ersten Mal gefeiert. Seitdem findet das beliebte Heimatfest in der Woche statt, in die der Todestag des „Heiligen Lullus“ (16. Oktober) fällt.

Zu den Attraktionen des Lullusfestes gehören ein großer Fackelumzug, das feierliche Anzünden des "Lullusfeuers" auf dem Marktplatz, spektakuläre Fahrgeschäfte, ein großes Feuerwerk und vieles mehr. Das nächste "Lollsfest", wie die Bad Hersfelder es auch nennen, beginnt am 12. Oktober und geht bis zum 19. Oktober 2015.

Dieses große nordhessische Heimat- und Wasserfest wird seit 1926 alljährlich am ersten Augustwochenende an der Fulda gefeiert.

Wenn der „Zisselhäring“ als Maskottchen gehängt wird, weiß jeder, dass der Kasseler Zissel beginnt.

Traditionell wird an diesem Wochenende Hering mit Pellkartoffeln gegessen.

Für die jüngeren Besucher schmücken Karussells das Volksfest, und ein Riesenrad sowie Longdrinks versprechen viel Spaß bei den Junggebliebenen!

Göttingen feiert jährlich im September das „Gänselieselfest“ auf dem Marktplatz.

Unter mehreren Bewerberinnen wird eine echte Vertreterin der bekannten Brunnenfigur – der Gänseliesel – gewählt.

Sie gilt als „meistgeküsstes Mädchen“ und wurde so bekannt. Für dieses feierliche Wochenende wird auch am Sonntag die Innenstadt geöffnet und die Gänseliesel gefeiert.

Lassen Sie sich dieses Spektakel mit leckerem Essen und Trinken nicht entgehen.

In Bad Arolsen findet das größte und spektakulärste Volksfest Nordhessens statt. Es lockt jährlich mehrere Hunderttausend begeisterte Besucher an.

Auf zehn Hektar werden attraktive Fahrgeschäfte und feinste Gastronomie geboten, die die Besucher Jahr für Jahr erfreuen. Für Einheimische, wie für Gäste aus nah und fern ein jährlicher Höhepunkt im August!

Ein Highlight ist mit Sicherheit die Bezirkstierschau, auf der erstklassige Tiere vorgestellt und gehandelt werden.

Lassen Sie sich von dem Charme verzaubern und feiern Sie in ausgelassener Stimmung auf dem Königsberg.

Edle Tropfen vom Böddiger Berg

Traditionelle Weinlese im Hessenring
Exzellente Weine aus dem Herzen Deutschlands

Im Herzen Deutschlands, mitten in unserer EDEKA-Region Hessenring, liegt ein besonderes Weinanbaugebiet: der Böddiger Berg. Er gehört zur Gemeinde Felsberg an der Eder, einige Kilometer südlich von Kassel. Traditionell werden hier geschmackvolle, fruchtig-frische Weine gelesen.

Der Böddiger Berg ist die nördlichste und zugleich östlichste offiziell anerkannte Weinlage Hessens. Sie gehört zum Rheingau und war einer der ersten ökologischen Weinberge in Deutschland.

An der Weinlese besteht jedes Jahr ein großes mediales Interesse. Unter Beobachtung von Presse, Fernsehen und Rundfunk wird die Weinlese von freiwilligen Helfern unterstützt.

Dieses einmalige Gemeinschaftserlebnis lockt viele Einwohner und Besucher an, denn im Hessenring am Böddiger Berg hat der Weinanbau eine lange Tradition. Er wurde bereits in frühen Jahrhunderten – wahrscheinlich durch Mönche – betrieben.

Eine wahre Rarität, dass solch ein guter Tropfen so weit im Norden gedeiht und jährlich viele Weingenießer erfreut.

Weitere regionale Themen

Küche

Die Küche in der Region Hessenring lässt sich mit einem Wort charakterisieren: Vielseitig! Hausmannskost mit oft Jahrhunderte alter Tradition findet Einzug in die moderne Küche – erlaubt ist, was schmeckt.

Mehr Küche aus der Region Hessenring

Frische

In der Region Hessenring wird Frische groß geschrieben. Kein Wunder, bei der guten Versorgung durch vielen Anbau- und Produktionsbetriebe. Machen Sie sich selbst ein Bild von den regionalen Besonderheiten.

Hessenring: Mehr Frische

Käse-Milch-Special

Die Mitte Deutschlands steht für Idylle, Landwirtschaft und genussvolles Essen. Erfahren Sie in unserem Hessenring-Special, was genau diese Region so besonders und attraktiv macht. Denn hier gibt es viel zu entdecken – lassen Sie sich überraschen!

Zum Hessenring-Special
Nikolaustaler

Rezept des Tages

Nikolaustaler
  • Schöne, erlebniserreiche Tage sind im Hessenring garantiert

    Bergpark Wilhelmshöhe

    Die Anlage in Kassel gilt als größter Bergpark Europas und ist jetzt auch deutsches Weltkulturerbe. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht!

  • Schöne Fachwerkhäuser prägen die Altstadt der Universitätsstadt Marburg

    Universitätsstadt Marburg

    In Marburg wird Geschichte lebendig. Die schöne Oberstadt lässt erahnen, wie man in Hessen vor 500 Jahren lebte. Geheimtipp: Die Elisabeth Gasthausbrauerei!