Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Bunte Gemüse-Chips - Rezept

zur Rezeptsuche
Gemüsechips selber machen ist ganz leicht: Entdecken Sie unser Rezept für Chips aus Rote Bete, Süßkartoffel, Pastinake, Karotte und Topinambur.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Süßkartoffeln
  • 3 Pastinaken
  • 3 Möhren
  • 2 Topinambur
  • 2 Kugeln Rote Bete, frisch
  • 1 Vanilleschote
  • 2 TL Koriander, getrocknet
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • 1 TL Paprikapulver, geräuchert
  • Meersalz
  • 6 EL Olivenöl

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Gemüsehobel
  • 1 paar Küchenhandschuhe

1. Die Süßkartoffeln, den Topinambur und die rote Bete schälen.

Tipp: Bei der Verarbeitung von roter Bete immer Handschuhe benutzen, um Verfärbungen vorzubeugen.

2. Alle Gemüsesorten in dünne Scheiben hobeln.

3. Die Vanilleschote auskratzen und das Mark mit 2 EL Olivenöl und der roten Bete vermengen. Außerdem etwas Meersalz hinzugeben.

4. Die Pastinake mit 1 EL Olivenöl und dem Koriander vermengen.

5. Die Süßkartoffeln unter Zugabe von 1-2 EL Olivenöl mit dem Thymian und dem Paprikapulver mischen.

6. Pastinaken, Möhren und Topinambur werden mit je 1-2 EL Olivenöl pro Gemüsesorte und nach Belieben mit Meersalz gewürzt.

7. Den Ofen auf 160 Grad vorheizen.

8. Die Gemüsescheiben auf einem oder mehreren Backblechen platzieren. Dabei darauf achten, dass die Scheiben nicht übereinander liegen. Etwas mit Salz nachwürzen.

9. Da die Gemüsesorten unterschiedlich viel Wasser enthalten, brauchen sie unterschiedlich lange im Ofen. Während dieser Zeit sollten Sie hin und wieder kontrollieren, wie knusprig die Scheiben aussehen. Nach etwa 15-20 Minuten sollten Karotte und Topinambur fertig sein, nach 30 Minuten nehmen Sie die Pastinaken- und die Süßkartoffelchips aus dem Ofen. Nach 40 Minuten ist auch die Rote Bete schön knusprig.

10. Da insbesondere die Pastinaken-Chips nach einer Zeit wieder weich werden, möglichst zeitnah verzehren.


EDEKA zuhause Gemüsehobel:

  • Ideal für Kohl, Möhren, Äpfel
  • Rostfreier Edelstahl
  • Silikonummantelung an Griff und Bügel

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 55 Min
Je Portion : 1214 kJ, 290 kcal, 32,1 g Kohlenhydrate, 3,8 g Eiweiß, 16,1 g Fett, 0,1 mg Cholesterin, 9,6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Sommer/ mittlerer Preis

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste