Wir lieben Lebensmittel

Froyo-Trauben mit Krokant

Frozen-Yogurt-(Froyo)Rezepte liegen im Trend: Genießen auch Sie tiefgekühlte Weintrauben mit Joghurt- und Krokanthaube. Ein köstlich-leichter Dessert-Snack!

  • Zubereitungszeit: 5 Min
  • Fertig in: 2 Stunden 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 150 g Naturjoghurt
  • 25 helle Weintrauben
  • 50 g Haselnuss-Krokant

Außerdem:

  • 25 Zahnstocher

Zubereitung

1. Die Weintrauben waschen und gut abtupfen, damit der Joghurt gut an der Traube haften bleibt.

2. Den Joghurt und den Krokant jeweils in eine kleine Schüssel geben. Zudem ein großes Brett mit Frischhaltefolie umwickeln und zur Seite stellen.

3. Nun in das Ende jeder Weintraube einen Zahnstocher stecken. Dann jede Traube zuerst in den Joghurt tauchen und danach in den Krokant dippen.

4. Anschließend die einzelnen Joghurt-Trauben auf dem Brett platzieren und für ca. 2 Stunden im Gefrierfach erkalten lassen, bis der Joghurt an der Traube festgefroren ist.

  • Je Portion: 1022 kJ, 244 kcal, 42,9 g Kohlenhydrate, 4,5 g Eiweiß, 6,3 g Fett, 7,5 mg Cholesterin, 2,2 g Ballaststoffe

Froyo-Trauben-Rezept: gefrorener Joghurt mit Frucht

Einfach, lecker und ohne Reue zu genießen: Gefrorene Weintrauben mit einem Überzug aus Joghurt und Krokant sind ein erfrischender und leckerer Snack, der sich auch als Dessert anbietet!

Gesund naschen: Froyo-Trauben-Rezept

Eis ist im Sommer ein erfrischender Genuss, aber in Form von Milchspeise-Eis meist sehr zuckerhaltig. Die Lösung: Frozen Yogurt, kurz Froyo. Die trendige Leckerei aus den USA können Sie ohne Eismaschine und großen Aufwand auch einfach selber machen – unser Frozen-Joghurteis-Rezept zeigt, wie es geht. Noch leichter fällt der kühle Genuss aus, wenn Sie Obst mit Joghurt verfeinern und einfrieren. Für unser Froyo-Trauben-Rezept kommen Weintrauben zum Einsatz, Sie können aber auch andere Früchte wie Erdbeeren, Himbeeren, Bananen oder Mango verwenden. Die Zubereitungsmethode bleibt die gleiche: Das Obst wird in Joghurt und Krokant gedippt und wie ein Eis am Stiel eingefroren. Statt mit Krokant lassen sich die Froyo-Trauben auch mit gehackten Walnüssen oder Pistazien veredeln. Als Alternative für Dessert-Rezepte mit eiskalten Früchten empfehlen sich Sorbets: Der halbgefrorene Nachtisch besteht aus püriertem Obst, Fruchtsaft und Zucker und sollte für eine geschmeidige Konsistenz während des Gefrierens mehrmals umgerührt werden.

Fruchtige Desserts mit Creme – Froyo-Trauben-Rezept

Unsere Froyo-Trauben sind ein echtes Blitz-Dessert im Hinblick auf die Zubereitung, die Kühlung nimmt jedoch zwei Stunden Zeit in Anspruch. Möchten Sie eine schnellere Nachspeise mit Früchten auf den Tisch zaubern, empfehlen wir Ihnen unser Erdbeer-Mascarpone-Dessert mit zweifarbigen Schichten. Die köstliche Leckerei punktet durch ihre extracremige Konsistenz. Soll es doch lieber mit Eis sein, ist unser Erdbeereis-Rezept eine gute Wahl. Sahnecreme sorgt hier dafür, dass die kalte Erfrischung auf der Zunge zergeht. Als Veganer müssen Sie übrigens nicht auf diese und andere Eisspezialitäten verzichten. Pflanzliche Milchproduktalternativen aus Soja, Nüssen oder Kokos machen es möglich. Möchten Sie Ihre Froyo-Trauben vegan genießen, verwenden Sie am besten einfach Sojajoghurt statt eines Produkts aus Kuhmilch. Übrigens: Die sogenannten Froyo Bites eröffnen viele weitere Möglichkeiten für gefrorene Fruchtsnacks. Pürieren Sie beispielsweise Obst, mischen Sie es mit Joghurt und frieren Sie es in Eiswürfelformen ein – schon können Sie sich auf köstliche Eishäppchen freuen!