Wir lieben Lebensmittel

Räucherforelle mit Pasta

In Limettenbutter geschwenkte Pasta mit Blattspinat und Räucherforelle.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Limettenpasta:

  • 300 g Tagliatelle
  • 2 Zwiebeln, rot
  • 100 g Butter
  • 2 Bio Limetten, Abrieb und Saft
  • 100 g Blattspinat
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g Forelle, geräuchert

Zubereitung

1. Die Tagliatelle in ausreichend Wasser nach Packungsanleitung kochen.

2. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln.

3. Die Zwiebeln in der Butter glasig schwitzen. Den Abrieb und den Saft der Limette in die Butter geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Die Tagliatelle zusammen mit dem Blattspinat in die Pfanne geben und schwenken

5. Die Forelle zupfen und für 2 bis 3 Minuten mit anschwitzen und servieren.

Auch sehr lecker: Probieren Sie auch unsere Rezepte für gebratene Forelle und Forelle aus dem Backofen!

  • Je Portion: 1578 kJ, 377 kcal, 22,7 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 23,7 g Fett, 91,3 mg Cholesterin, 2,5 g Ballaststoffe