Wir lieben Lebensmittel

Mariniertes Rindfleisch

Rindfleisch mit Litschisaft, Limettensaft, Zitronengras, Koriander und Chili mariniert, entfaltet auf dem Grill ein herrliches Aroma.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 21 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 4 Rindersteaks, à ca. 220 g (z. B. Lende)
  • 2 Stängel Zitronengras
  • 1 Handvoll Koriandergrün
  • 2 Chilischoten, rot
  • 2 Limetten, davon der Saft
  • 80 ml Litschisaft
  • 2 EL Hoisin-Sauce
  • 2 EL Sesamöl

Zubereitung

1. Die Steaks abbrausen und trocken tupfen.

2. Das Zitronengras waschen, putzen und in Ringe schneiden. Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und grob hacken. Die Chilischoten waschen, putzen und klein schneiden.

3. Mit dem Koriandergrün, Zitronengras, Limettensaft, Litschisaft, der Hoisinsauce und dem Sesamöl in einem flachen Gefäß verrühren.

4. Die Steakscheiben in der Marinade wenden und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

5. Etwa 15 Minuten vor dem Grillen herausnehmen. Dann abtropfen lassen und auf dem heißen Grill 6-12 Minuten (je nach Fleischdicke und gewünschtem Gargrad) auf beiden Seiten garen.

Besuchen Sie auch unser Grill-Special und finden Sie heraus, wie echte Herren des Feuers richtig marinieren!

  • Je Portion: 1264 kJ, 302 kcal, 0 g Kohlenhydrate, 47 g Eiweiß, 13 g Fett, 112 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe