Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Was ist eine Ganache beim Backen?

Präsentiert von Ihren EDEKA-Experten.

Hier haben unsere EDEKA-Experten mit ihrem geballten Wissen aus den Bereichen Ernährung, Kochen, Gemüse & Obst sowie Fleisch und Wein für Sie Rede und Antwort gestanden.

Was ist eine Ganache beim Backen?

Zurück
Iskander Madjitov

Iskander Madjitov

Koch-Experte

Mein Bereich

Ganache bezeichnet beim Backen eine Creme, die immer auf Sahne sowie meist Kuvertüre oder Schokolade basiert. Aus was eine Ganache noch besteht, variiert. Sie kann sowohl löslichen Kaffee als auch Nüsse, Mandeln oder Spirituosen enthalten. Die Basis jedoch bleibt, nur das Verhältnis zwischen Sahne und Kuvertüre schwankt. Traditionell trifft ein Teil Rahm auf zwei Teile Schokolade, wobei die Ganache fester wird, je mehr Kuvertüre Sie verwenden. Ob Sie Milchschokolade oder dunkle Schokolade nutzen, bleibt Ihnen überlassen. Sie lieben es, zu backen und zu experimentieren? Entdecken Sie unbedingt unsere Ideen zum Dekorieren von Torten.

Wie macht man eine Ganache?

Wollen Sie eine Ganache zum Backen zubereiten, kochen Sie zunächst Sahne auf. Danach regeln Sie die Hitze herunter und geben nach und nach die Kuvertüre oder Schokolade in den Topf. Dabei rühren Sie konstant um, bis sich die Stücke komplett verflüchtigt haben. Danach folgt das Abkühlen bei Zimmertemperatur. Noch luftiger gelingt eine Ganache, wenn Sie sie aufschlagen, bevor Sie sie auf die Torte geben. Einmal fertig, hält sich eine Ganache im Kühlschrank gut eine Woche.

Was ist eine Ganache-Torte?

Unter einer Ganache-Torte versteht man im Grunde jede Torte, die Sie mit der Creme verfeinern. Also zum Beispiel auch unsere Schokoladentorte mit Ganache. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie die Creme als Füllung, für Toppings oder als Unterlage für eine Fondant-Decke nutzen. Für letzteres benötigen Sie mehr Kuvertüre, um die Ganache schön fest zu bekommen. Eine andere Art Dekoration lernen Sie mit unserem Rezept für Drip Cake kennen. Diese dekorative und bezaubernde Trend-Torte gelingt Ihnen mit uns Schritt für Schritt – probieren Sie es aus!

War diese Antwort hilfreich?JaNein

Keine passende Antwort gefunden? Dann stellen Sie jetzt Ihre Frage!

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte