Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Rundum gepflegt mit kaltgepressten Ölen

Avocadoöl im Salat? Na klar! Aber im Shampoo? Na unbedingt! Denn was uns von innen mit wertvollen Nährstoffen versorgt, pflegt auch unser Äußeres. Und darum sind kalt gepresste Öle eine tolle Basis für ganzheitliche und effektive Beautypflege.

Was sind eigentlich kalt gepresste Öle?

Das schonende Herstellungsverfahren dieser Premium-Öle kommt ohne Hitze aus und bewahrt so enthaltene Nährstoffe, Vitamine und Antioxidantien. Diese Pflege braucht natürlich keine Silikone, künstliche Farbstoffe, Sulfate* (Sulfat-Tenside, abhängig vom Produkt) oder Parabene. Mit diesen Produkten mit natürlichen Ölen pflegen Sie sich und unterstützen zusätzlich die Umwelt.

Das sind die Besonderheiten unserer drei Beauty-Lieblinge aus Avocado, Kokosnuss und Mandel:

Avocado

Wie gesund Avocados sind, wussten bereits die Mammuts vor 65 Millionen Jahren und naschten die fetthaltigen Früchte gerne. Heute machen wir uns die intensive Wirkung zunutze und lassen Avocados Haut und Haare pflegen: Das enthaltene Eiweiß und die Vitamine A, B, C, D und E bringen unseren Teint zum Strahlen und regen die körpereigene Kollagenbildung an. Das Beauty-Vitamin Biotin in Avocados fördert die Kreatin-Produktion – und das wiederum unterstützt das Wachstum von Haut und Haar.

Kokosnuss

Erst die frisch geöffnete Kokosnuss am Strand macht den Urlaub perfekt. Ähnlich wie das Kokoswasser hat auch das Öl einen kühlenden Effekt auf der Haut und spendet viel Feuchtigkeit. Dazu enthält Kokosöl pflegende Fettsäuren, Vitamine und essenzielle Spurenelemente wie Zink und Eisen sowie Mineralien wie Calcium oder Magnesium.

Mandel

So sanft und so wirkungsvoll: Mandelöl ist genau die richtige Wahl bei sensibler Haut. Das Öl ist unserem natürlichen Hautfett sehr ähnlich und zieht deshalb besonders schnell ein. Kalt gepresst ist es reich an ungesättigten Fettsäuren, Folsäure, Vitamin B und E. Nature Box mit dieser Knallermischung schützt Haut und Haar vor äußeren Einflüssen.

Mit Nature Box Gutes tun

Das Kokos Shampoo von Nature Box spendet intensive Feuchtigkeit.

Deshalb lieben wir die Nature Box Produkte: weil die darin enthaltenen kaltgepressten Öle eine tolle Basis für effektive Beautypflege sind. Dazu kommt, dass die Formeln vegan sind und 25 Prozent der Flaschen aus recyceltem Plastik bestehen.

Schönheit kommt von innen

  • Viel trinken: Zwei bis drei Liter braucht unser Körper täglich.
  • Kraft der Gedanken: Noch im Bett überlegen, worauf man sich heute freut, und dann mit einem Lächeln im Gesicht aufstehen.
  • Körperhaltung: Gerader Rücken, stolze Brust – und wir fühlen uns sofort selbstbewusster.
  • Ansteckend: Grinsen Sie doch mal Unbekannte im Bus an! Das glückliche Gesicht ihres Gegenübers ist ansteckend.

Glossar - Was kann was?

  • Shampoo reinigt das Haar von Styling- und Umweltrückständen und liefert gleichzeitig eine Basispflege.
  • Conditioner wird nach dem Shampoonieren angewendet und versorgt das vorbereitete Haar mit Pflege und Schutz.
  • Duschgel: Mit milder Seife in flüssiger Form reinigen wir den ganzen Körper, verteilen Pflege auf der Haut und bekommen gute Laune vom angenehmen Duft.
  • Bodylotion: Versorgt normale und empfindliche Haut nach der Dusche mit der täglichen Portion Feuchtigkeit.
  • Körperpeeling: Abgestorbene Hautschüppchen werden entfernt, unsere Haut wird dabei gut durchblutet und strahlt anschließend rosig.
  • Körperbutter: Wie eine Intensivkur versorgt Körperbutter trockene Haut mit besonders viel Feuchtigkeit.