Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Karriere bei EDEKA
Rezepte
Lebkuchentorte
Lebkuchentorte
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • Schön von Innen & Außen
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Langeweile austanzen!

Die Ausgangslage

Nicht zuletzt in diesen besonderen Zeiten ist die Langeweile einer unserer nervigsten Widersacher. Der immer gleiche Alltag nagt an euch? Ihr habt das Internet schon wieder leergeguckt und wisst nicht, was ihr mit der ganzen Spielzeit anstellen sollt? Lasst Euch von der Trägheit nicht einlullen, Männer! Ihr könnt euch nur selbst schlagen. Denn Langeweile ist nichts anderes als ein individueller Fehler, den ihr ganz einfach abstellen könnt. Passt mal auf ...

Die Gegneranalyse

Langeweile ist eine Frage der Mentalität, reine Kopfsache. Ihre Stärken kann sie am besten ausspielen bei gleichbleibenden Tätigkeiten, ausbleibenden Reizen oder schlichter Unterforderung. Die nicht seltene Folge: Wir fühlen uns vorübergehend träge, lust- und antriebslos. Menschen, die vom Feeling her häufiger solche Gefühle haben, neigen übrigens vermehrt zu schädlichem Suchtverhalten. Das will Mann ja nicht.

Der Matchplan

Die Überraschung gleich vorweg: Langeweile lässt sich nicht allein mit einem Duschgel – sagen wir zum Beispiel mit dem Axe Dark Body Wash – wegspülen. Da braucht es schon ein bisschen mehr Umstellungen im Spiel des Lebens. Vor allem den Willen zur Veränderung.
Diese Ödnis machen wir locker nass, Männer! Hier ist mein Matchplan gegen Matsche und für Frische im Kopf – und auf der Haut ;)

1. Den Kampf annehmen

AXE Duschgel Alaska

Wer sich von der verdammten Trägheit nicht immer tiefer hinten reindrücken lassen will, muss zum Befreiungsschlag ausholen. Dafür braucht es als aller erstes Bereitschaft. Die Welt ist voller schöner, witziger, smarter, inspirierender Dinge, Menschen und Geschichten. Führt euch das vor Augen und fragt euch, wofür ihr wirklich brennt. Mit wem verbringt ihr wie am liebsten eure Zeit? Was bringt euer Herz zum Hüpfen, Hüpfen, Hüpfen? Was gefunden? Dann bekommt mal den Hintern hoch oder hängt ihn für den Anfang erstmal unter eine eiskalte Dusche!

2. Für Überraschungsmomente sorgen

AXE Duschgel Black

Nichts ist öder, als Spieltag um Spieltag, Woche um Woche, Saison um Saison immerzu dasselbe zu tun. Schon wieder Schwarzbrot mit Käse zum Frühstück? Im Büro, auf der Baustelle oder sonst wo immer nur das Nötigste nicht tun? Um Punkt 22:00 Uhr wie jeden Tag mit dem Normalo-Sport-Duschgel vorzeitig in die Duschkabine und dann ins Bett gehen? Stell doch mal um, Mann! Frühstücke eine Avocado-Lachs-Dinkel-Schnitte im Vorgarten! Challenge dich selbst: Lass dich für den Betriebsrat aufstellen! Geh nachts nackt im Ententeich baden! Aber bitte danach dann abduschen, mit einem Axe Duschgel mit neuer patentierter Formulierung zum Beispiel. Hauptsache, du versuchst mal was Neues.

3. Neue Skills antrainieren

AXE Duschgel Dark Temptation

Apropos was Neues ... Mann lernt ja bekanntlich nie aus. Kaum etwas regt den Geist mehr an, als eine neue Fähigkeit zu erlernen. Der Grund: Sobald unser Hirn etwas lernt, das es vorher noch nicht kannte, schüttet es das Glückshormon Dopamin aus. Vorbereiter kann vom Armenisch-Kurs an der Volkshochschule bis zum Ziegenkäse-Workshop so ziemlich alles sein. Hauptsache, es fordert dich und dein Köpfchen oder deinen Körper oder beides heraus – und es macht Laune. Also, lass dich von einem Kumpel zum Klettern mitnehmen, lern das Jonglieren auf dem Einrad oder bekomme endlich deine erste selbstgemachte Sauce Hollandaise hin.

Das Fazit

Männer, ihr habt's gesehen: Langeweile fällt auf die ältesten Tricks rein. Wer über den Kampf zurück ins aktive Leben findet, hat schonmal den Grundstein für den Erfolg gelegt. Wenn du jetzt noch im Alltag ein wenig mehr Kreativität versprühst und öfter mal das ein oder andere Kabinettstückchen dazulernst, wird die Zeit nur noch so an dir vorbeisprinten. Steh auf, wenn du ein Neugieriger bist!

Gepflegte Grüße

Euer Kerle-Coach

Shoppo

Mann mit Gesichtsmaske
Gesichtsmasken für Männer

Wie Sie den idealen Pflegebooster für Ihr Gesicht finden? Wir geben Tipps zur Auswahl, Anwendung und Nutzen.