Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Jobs bei EDEKA
  • Region Minden-Hannover
Rezepte
Frühlingssuppe
Frühlingssuppe
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Rezeptsammlungen
Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • BMI-Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Regionale Lieferanten EDEKA Königin-Elisabeth-Straße

Dit wirkt jut, kannste glob‘m

Unkompliziert, direkt und verlässlich. Berlin ist tonangebend für Trends aus dem Lifestyle-Bereich, steht aber auch für unverblümte Echtheit. So gilt der Claim „Handjemacht in Berlin“ nicht nur als Verortungsinformation, sondern auch als Gütesiegel für echte Wirksamkeit. Dabei hat die Berlina Shot Manufaktur sich dem Konzept der Superdrinks im Mini-Format verschrieben. Hauseigene Rezepte, frisch gepresste und hoch konzentrierte Gemüse- und Obstsäfte machen die kleinen Shots zum wahren Beauty-Booster.

Berlin – ein Paradies für Bienen

Berliner Honig und Berliner Bärengold sind eine Gemeinschaft von über 50 Imkern, die durch fairen und regionalen Handel die einheimische Bienenhaltung stärken wollen. Die Honige sind zu 100% naturbelassen. In der Hauptstadt (Berliner Honig) und in Deutschland (Berliner Bärengold) werden sie frisch geerntet und in Handarbeit im Herzen von Berlin abgefüllt.
Doch Honig aus der Hauptstadt? Na klar, denn Berlin ist eine der grünsten Großstädte Europas und für Bienen ein echtes Paradies. Die enorme Blütenvielfalt macht den Honig sehr aromatisch.

Handwerk nach alter Schule

Mit einer Reise nach New York und dem Besuch eines Kaffee-Traditionsunternehmens fing alles an. Von dort an träumte Andreas Giest von der Kaffeerösterei, die ausgesuchte Spezialitäten selbst röstet. Denn so etwas brauchte Berlin auch: Die ganze Welt des Kaffees in einem Geschäft. Im Jahr 2001 eröffnete schließlich die Berliner Kaffeerösterei. Das Familienunternehmen steht für die tägliche Gaumenfreude. Beste Zutaten und die handwerkliche Zubereitung sind das Erfolgsgeheimnis. Das Rösten von Kaffee ist hier noch pure Leidenschaft.

»Mach doch ‘ne Currywurstbude uff«

Die Heimat von Curry Paule ist Berlin Neukölln. Bunt wie der Kiez ist auch seine Lebensgeschichte. Nach seiner Lehre und dem Besuch der Meisterschule war Curry Paule der jüngste Fleischermeister, und so zog es ihn zunächst ins Ausland. Doch zurück in Berlin löste er ein altes Versprechen seines Vaters ein: »Mach doch ‘ne Currywurstbude uff«. Curry Paule ist heute in Süd-Berlin bekannt und beliebt für seine Currywurst, vor allem aber für seinen Ketchup. Dieser ist genau wie Curry Paule ein Berliner Original.

100% handwerklich - 100% ohne Luftaufschlag

Die Erfolgsgeschichte begann 1985, nachdem Olaf Höhn das Eiscafé in der Klosterstraße in Berlin übernommen hatte. Der handwerklichen Eisherstellung ist er treu geblieben, und er stellt das Florida Eis immer noch so her, wie es sein sollte: ohne zusätzlichen Luftaufschlag. Luft ist bei der Eisherstellung entscheidend. Der geringe Luftanteil macht das Eis schön cremig. Beste Zutaten und die individuelle Herstellung sind ein Erfolgsgarant. Doch neben großer Experimentierfreude ist eins geblieben: Florida Eis ist zu 100% eine handwerkliche Produktion.

Wenn die Freundschaft mit Obst & Gemüse zum Kinderspiel wird

Wenn Kinder Hunger haben, muss es meistens schnell gehen – egal wo, ob unterwegs oder zu Hause. Also schnell mal ungesunde Kekse? Lieber nicht, dachte sich das Ehepaar Neumann und gründete das Unternehmen Erdbär. So begann alles 2010 mit der großen Mission der Gründer Alex und Natacha Neumann, Kinder schon im frühen Alter mit Obst und Gemüse anzufreunden. Mit den Bio-Kindersnacks von Freche Freunde setzen sie genau das um – natürlich 100% bio, spaßig und mit jeder Menge Obst und Gemüse.

Gesunde BIO-Frische aus Dahlewitz

Der Gründer Bernhard Klapproth war immer vielbeschäftigt. Er war stetig auf der Suche nach einer schnellen und gesunden Snack-Alternative, um auch im stressigen Alltag seine Gesundheit zu fördern. Das war kaum möglich. Deshalb gründete er die Jouis Nour GmbH im Jahre 2007. Das Unternehmen produziert in liebevoller Handarbeit die Dahlewitzer Frische Produkte. Mit diesem Unternehmen setzte er seine Idee um und der Bio-Snack-to-go ist Realität geworden. Ideal für Menschen mit wenig Zeit.

Altbewährtes revolutionieren

In der Berliner Start-up-Welt sind sich die beiden Gründer, Petr Minarech und Philip Bachmüller, begegnet und schnell wurde klar, dass eine Gemeinsamkeit herrscht: die Herstellung von hochwertigen Spirituosen. Petrs Familie destilliert schon über Generationen und beide fragten sich, warum es keine ansprechenden Spirituosen im LEH gibt. So gründeten Petr und Philip Gourmetspirits Berlin. Ihre Vision: Altbewährtes zu revolutionieren und mit neuzeitlichen Geschmäckern zu verbinden. Der unverfälschte, natürliche Geschmack steht hier im Fokus.

Der Geschmack der Hauptstadt

1921 flüchtete die Familie von Sergei Schilkin von St. Petersburg nach Berlin. Sein Vater war bis dahin Hoflieferant des russischen Zaren Nikolai. So steckte der Schatz bereits im Kinderrucksack von Sergei: ein Wodkarezept.
Heutzutage steht der Name für ein bekanntes Berliner Unternehmen. Das besondere Markenzeichen ist dieBerliner Luft. Die Wiege der Berliner Luft steht auf einem alten Gutshof im beschaulichen Berlin-Kaulsdorf. Hier destilliert das Traditionsunternehmen Schilkin ganz ohne Fisimatenten den Geschmack der Hauptstadt.