Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Blumenkohlsalat - Rezept

zur Rezeptsuche Unser Blumenkohlsalat schmeckt dank Granatapfelkernen, Cashewkernen und einem Dressing mit Zimt und Piment schön orientalisch.
Zutaten für: 2 Portionen

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Blumenkohl
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 40 g Cashewkerne
  • 1 Bund Petersilie
  • 0,5 Granatapfel

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Piment, gemahlen
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1,5 EL Ahornsirup
  • Salz, Pfeffer

1. Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Blumenkohl in Röschen teilen, waschen und trocknen. In eine ofenfeste Form geben und im Olivenöl wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Blumenkohl im vorgeheizten Backofen bei 220°C Ober-/Unterhitze ca. 30 Min. backen, bis er knusprig braun ist. Aus dem Ofen holen und etwas abkühlen lassen.

4. Cashewkerne bei mittlerer Hitze ohne Fett in der Pfanne rösten. Abkühlen lassen und grob hacken.

5. Petersilie waschen und trocknen, Blätter von den Stielen zupfen und klein hacken. Granatapfel entkernen.

6. Für das Dressing 3 EL Olivenöl mit Rotweinessig, Zimt, Piment und Ahornsirup vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7. Blumenkohl und Cashewkerne auf Tellern verteilen und das Dressing darüber träufeln.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 50 Min
Je Portion : 2219 kJ, 530 kcal, 39 g Kohlenhydrate, 14,7 g Eiweiß, 40,7 g Fett, 0,3 mg Cholesterin, 13,1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Snacks & Zwischenmahlzeit/ Vegetarisch/ Vegan/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Grillen/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste