Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Knackfrisch Jede Woche Küchen-Lifestyle. Der EDEKA-Blog.
zurück zur Startseite Über mich
Startseite
1
Meine Lieblingsrezepte

Thunfisch-Sandwich

Wenn sich Thunfisch, getrocknete Tomaten, Avocado, Gurke und Feta auf einem Thunfisch-Sandwich vereinen, ist das Ergebnis äußerst bunt. Und köstlich!

Mögt ihr Thunfisch? Das trifft sich gut: Hier gibt’s ein Rezept für ein leckeres und prall gefülltes Thunfisch-Sandwich mit Oliven, Avocado, Gurke, Ei und Feta!

Kann Thunfisch nachhaltig sein?

Ich esse gern Thunfisch, habe es mir aber aufgrund der umstrittenen Fangmethoden oft verkniffen. Gut zu wissen, dass der für die EDEKA Thunfischfilets verwendete Thunfisch aus umweltschonender, nachhaltiger Fischerei mit Angelruten stammt. Finde ich gut!

Und umso besser schmeckt mir auch gleich dieses Thunfisch-Sandwich mit Oliven, Avocado, Gurke, Ei, getrockneten Tomaten und Feta. Mein Tipp: Kurz im Ofen erwärmt schmeckt es sogar am nächsten Tag noch köstlich!

Hab ich euch jetzt auch auf Thunfisch-Sandwich angefixt? ;)

Das braucht ihr für das leckere Thunfisch-Sandwich (für ca. 4 Portionen)

1 EL Mayonnaise
3 EL griechischer Joghurt
Zeste und Saft von 1 Zitrone
2 TL Olivenöl
3 Stiele Basilikum
Paprikapulver
Salz und Pfeffer
1 Dose Thunfisch
1 Handvoll Kalamata Oliven
1 Ciabatta-Brot
1 Avocado
1/2 Gurke
2 hartgekochte Eier
200 g Feta
50 g Rucola
1 Handvoll Rotkohl

Und so wird das Thunfisch-Sandwich gemacht

Mayonnaise, griechischen Joghurt, Zitronen-Zeste und -Saft, Olivenöl sowie Basilikum im Mixer oder mit einem Pürierstab mixen. Mit Paprikapulver sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

Getrocknete Tomaten klein schneiden und in einer kleinen Schüssel mit Thunfisch und Oliven mischen.

Jetzt das Ciabatta in portionsgerechte Stücke der Länge nach aufschneiden. Alle Hälften mit der Mayonnaisen-Sauce bestreichen und auf den Unterhälften den Thunfisch-Mix verteilen.

Avocado, Gurke und Eier in Scheiben schneiden, Feta zerbröseln. Mit Rucola nacheinander dekorativ auf dem Ciabatta verteilen. Als Farb- und Geschmackstüpfelchen habe ich noch etwas Rotkohl klein geschnitten und ebenfalls auf dem Thunfisch-Sandwich verteilt.

Jetzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken, die zweite Ciabatta-Hälfte auflegen und servieren. Und für das Thunfisch-Sandwich glückliche Gesichter ernten! 

Noch mehr Rezepte mit Thunfisch

Ich finde: Wenn der Thunfisch nachhaltig gefischt wurde, kann man auch ordentlich zugreifen und leckere Rezepte ausprobieren – wie zum Beispiel die mit Thunfisch, Tomaten und Eiern gefüllten Avocados . So isst man auf Madeira gern Thunfisch. Tipp: Dieses Guacamole-Rezept passt ebenfalls super zu Thunfisch!

Ihr mögt Thunfisch lieber in warmen Gerichten? Dann testet doch mal die die Pizza-Cupcakes mit Thunfisch, Tomate und Mais.

Und falls euch am Thunfisch-Sandwich eher das zweite Wort – also das Sandwich – gefällt: Im Special zum Thema Sandwich gibt’s jede Menge Tipps, Tricks und Rezepte für leckere Sandwiches.

Lasst es euch schmecken!

Eure Kathi

Kommentare 1

Beitrag kommentieren
Pepe Donnerstag, 04. August 2016, 09:25 Uhr
Das Rezept muss ich als Thunfisch-Fan gleich einmal probieren, das Sandwich sieht ja richtig lecker aus! Gut zu wissen, dass es auch Thunfisch-Fangmethoden gibt, bei denen nicht Delphine zu Opfern werden!

Suche

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...