Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Knackfrisch Jede Woche Küchen-Lifestyle. Der EDEKA-Blog.
zurück zur Startseite Über mich
Startseite
0
Meine Lieblingsrezepte

No Bake Cheesecake

No Bake Cheesecake mit Keks-Knusperschicht, Frischkäse und Himbeerpüree - hier gibt's das knallermäßige Rezept!

Heute bleibt der Ofen kalt: Mein No Bake Cheesecake schmeckt mit Keksen, Frischkäse und Himbeeren himmlisch – und zwar ganz ohne Backen!

Kuchen ohne Backen – praktisch und lecker

Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein: Kuchen ohne Backen sind köstliche Kuchenkreationen, die im Handumdrehen gemacht sind und ohne stundenlanges Backen im Ofen auskommen. Dabei kommen auf knusprige Keksböden Schichten aus Frischkäse, Sahne oder Quark, die gerne mit fruchtigen Toppings garniert werden. Statt in den Ofen wandern die Kuchen in den Kühlschrank. Kuchen ohne Backen lassen sich super vorbereiten und sehen in kleinen Gläschen auch sehr süß aus. Wer braucht da noch einen Backofen?

Habt ihr jetzt Lust auf den schnellen und einfachen No Bake Cheesecake?

Das braucht ihr für den No Bake Cheesecake (4 Portionen)

100 g Kakaokekse mit Vanillefüllung
40 g weiche Butter
200 g Frischkäse
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Sahne
250 g TK Himbeeren
Saft einer 1/2 Zitrone
50 g Zucker
1 TL Speisestärke
frische Himbeeren und Kekse zur Deko

Und so macht ihr den No Bake Cheesecake

Kekse fein mörsern oder mit der Küchenmaschine zerkleinern. Ich stecke die Kekse einfach in eine Gefriertüre und rolle beherzt mit dem Nudelholz darüber. Füllt die Kekskrümel dann in eine Schüssel und gebt weiche Butter dazu. Verknetet beides gut miteinander, füllt die Keksmasse in Gläschen und drückt sie mit einem Löffel etwas an die Böden. Stellt die Gläser für 5 bis 10 Minuten in den Kühlschrank.

Rührt Frischkäse und Vanillezucker cremig und schlagt die Sahne. Dann vermengt ihr beides vorsichtig miteinander. Verteilt die Sahne-Frischkäsecreme auf die gekühlten Keksböden und stellt die Gläser erneut in den Kühlschrank.

In der Zwischenzeit taut ihr die Himbeeren in einem Topf bei geringer Hitze an und zerkleinert sie grob mit einem Pürierstab. Dann kommt der Saft der halben Zitrone und der Zucker dazu. Speisestärke dazugeben und das Himbeerpüree kurz aufkochen lassen.

Holt die Gläser erst kurz vor dem Servieren des No Bake Cheesecakes aus dem Kühlschrank und verteilt die pürierten Himbeeren über der Sahne-Frischkäsecreme. Dekoriert die No Bake Cheesecakes mit den frischen Himbeeren und kleinen Keksstückchen.

Noch mehr Kuchen ohne Backen

Ein Kuchen ohne Backen, der mich sofort an meine Kindheit erinnert, ist Kalter Hund . Der Schichtkuchen aus Butterkeksen und Schokolade kommt über Nacht in den Kühlschrank und wird am nächsten Tag eiskalt vernascht.

Wenn’s etwas schneller gehen soll, finde ich das Schokokuss-Dessert famos. Das wird wie der No Bake Cheesecake in Gläser geschichtet und ist ruckzuck auf dem Tisch.

Fast genauso schnell könnt ihr auch die amerikanischen Cronuts servieren.

Viel Spaß beim Nicht-Backen und liebe Grüße!

Eure Kathi

Kommentare 0

Beitrag kommentieren

Suche

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...