Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Knackfrisch Jede Woche Küchen-Lifestyle. Der EDEKA-Blog.
zurück zur Startseite Über mich
Startseite
1
Für euch entdeckt

EDEKA deli: Neu im Kühlregal!

EDEKA deli Dampfgargerichte: Lecker und schnell auf dem Tisch

Schon gesehen? Unter dem Namen EDEKA deli gibt es viele lecker-gesunde Produkte für jeden Ort und jeden Geschmack. Einige habe ich getestet!

EDEKA deli – praktisch, lecker und gesund

Wer viel unterwegs is(s)t, kennt die Jagd nach schnellen und einfachen Snacks. Gerade im Sommer habe ich dabei einen Jieper auf Frisches und Leichtes. Die neuen Produkte von EDEKA deli kommen mir dabei wie gerufen. Etliche verschiedene Kleinigkeiten und Gerichte für unterschiedlichste Vorlieben gibt es im Kühlregal, alle sind aus frischen Zutaten gemacht und deshalb gespickt mit Vitaminen und Nährstoffen. Das hält sich dann nur ein paar Tage, kommt dafür aber ohne Konservierungsstoffe aus. Klar, dass ich einige davon umgehend ausprobieren musste, oder?

EDEKA deli Couscous Salat – orientalisch-gesunder Snack

Zuerst testete ich den EDEKA deli Couscous Salat. Ich hatte einen Termin in der Stadt und statt danach nach Hause zu eilen und für das Mittagessen zu improvisieren, habe ich es mir einfach mit dem Salat auf einem Steg an der Alster gemütlich gemacht. Warum gerade der? Mit Couscous und den entsprechend orientalischen Gewürzen kann ich selbst noch nicht so sicher umgehen. Da lobe ich mir doch die Aromen-Mischung der Profis. In diesem Fall gesellten sich zum Couscous Kichererbsen, getrocknete Granatapfelkerne (!) und ein leicht scharfes Chili-Koriander-Dressing. Geschmacksexplosion! Frisch zubereitet schmeckt übrigens dieser Couscous-Salat mit Schafskäse super!

EDEKA deli Snack Obst: süß und saftig

Praktisch für unterwegs und sehr frisch war auch das getestete Snack Obst, das ich auf dem Spielplatz auspackte: Der EDEKA deli Früchtemix kam super an und mein Gewissen war auch beruhigt („Obst statt Eis – yeah!“). Neben dem Früchtemix gibt es auch Ananas in Scheiben, in Stücken oder eine ganze geschälte Ananas sowie exotische Kokosnuss-Streifen.

EDEKA deli Smoothies: Obst und Gemüse zum Trinken

Zugegeben, fertige Salate und geschnittenes Obst sind fast schon ein alter Hut. Die EDEKA deli Green Smoothies waren für mich aber wirklich neu. Smoothies kannte ich bisher nur klassisch süß, die neuen Varianten enthalten aber auch Gemüse wie Gurke, Grünkohl, Karotte, Tomate, Paprika oder Rote Beete. Und zwar ohne Zusatz von Konzentraten, Zucker, Aroma oder Farbstoffen. Mein Favorit: Der Purple Smoothie aus Apfel, Rote Beete und Banane. Schmeckt ungewohnt, aber gut! Das darf jetzt nur nicht mein Mann lesen, steht doch ein High-End-Smoothie-Mixer seit einem Jahr auf meiner Wunschliste und wird dann fast überflüssig…

EDEKA deli Damfgargerichte: mit Volldampf auf dem Tisch

Mein letztes Test-Objekt: Das Dampfgargericht EDEKA deli Hähnchen Rosmarin. Das ist natürlich nichts für unterwegs, aber wenn’s zu Hause mal schnell gehen muss, bekommt man in fünf bis sieben Minuten eine frische warme Mahlzeit auf den Tisch. Gibt’s auch noch als Varianten Dill-Lachsfilet, Fusilli Ziegenkäse (das muss ich beim nächsten Mal probieren!) und Beef Teriyaki. Ich find’s genial!

Fazit: Nur weil es sich um Fertigprodukte handelt, müssen sie nicht per se nährstoffarm oder geschmacklich fragwürdig sein. Meine Testkandidaten waren ausnahmslos alle echt lecker und haben mir so manche Schnippelei erspart.

Habt ihr die Produkte schon getestet?

Kommentare 1

Beitrag kommentieren
Freitag, 28. August 2015, 13:21 Uhr
Also der Couscous-Salat ist der absolute Oberhammer!!!!!
Kathi
Jaaa, finde ich auch! :)

Suche

EDEKA für Sie:

Ihre EDEKA Experten

Experten-Team: 0800 333 52 11*

1000 Fragen, 1000 Antworten


Rezepte


Probieren Sie doch mal ...