Birnen-Curry-Suppe

zurück Herrlich erfrischende Suppe für heiße Sommertage.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Suppe:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 60 g Zwiebeln
  • 300 g Birnen, fest
  • 300 g Kartoffeln
  • 250 g Tomaten
  • 10 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 1 TL Curry
  • 750 ml Gemüsefond
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Sahne GUT&GÜNSTIG Frische Schlagsahne

Für die Einlage:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Birnen, fest
  • 150 g Tomaten
  • 5 g Butter
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Birnen
  • 1 EL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 120 g Roggenbrot
  • 1 EL Petersilie EDEKA Bio Petersilie
  • Crushed Ice

1. Zwiebel, Birnen und Kartoffeln schälen, Tomate vom Stielansatz befreien und alles klein schneiden. Butter in einem entsprechend großen Topf erhitzen, Zwiebel, Birnen, Kartoffel und Tomate darin 2-3 Minuten anschwitzen, Currypulver darüber streuen, kurz mit anschwitzen, Gemüsefond zufügen, salzen und pfeffern, aufkochen lassen und bei reduzierter Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Sahne zufügen und unterrühren. Suppe durch ein feines Sieb passieren, nochmals abschmecken und abkühlen lassen.

2. Für die Einlage die Birne schälen und in kleine Würfel schneiden. Tomate kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, vierteln, Stielansatz und Samen entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Birnenwürfel darin kurz anschwitzen, Tomatenwürfel zugeben und durchschwenken. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Für die Garnietur Birne waschen, abtrocknen und vierteln. Roggenbrot in 8 Würfel á 15 g schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Birnenviertel und Brotwürfel darin rundherum kurz braten. Je 1 Birnenviertel und 2 Brotwürfel auf einen kleinen Spieß stecken.

4. Crushed ice auf vier Teller verteilen, die Suppe in Schälchen füllen, auf das Eis stellen. Suppe mit Birnen- und Tomatenwürfeln garnieren und mit der Petersilie bestreuen. Die Birnenspieße daneben anrichten.

Kräuter waschen und hacken:

Waschen Sie die Kräuter unter fließend kaltem Wasser. Schleudern Sie dann die Kräuter in einer Salatschleuder oder in einem Geschirrhandtuch trocken. Die Kräuter nun abzupfen, mit der Hand etwas zusammendrücken und mit einem großen Messer mehrmals längs und quer fein hacken. Mit einem Blitzhacker geht es noch schneller.

EDEKA zuhause Kartoffelschäler:

  • Kartoffelschäler mit beidseitig geschliffener Klinge, somit für Links- und Rechtshänder geeignet

EDEKA zuhause Schaumlöffel:

  • Besonders schwere, stabile Qualität aus extra dickem, rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Formschönes Design: Funktionsteile hochglanzpoliert, Griffe matt poliert
  • Praktische Aufhängeöse
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen, hygienisch



Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 1855 kJ, 443 kcal, 50 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 24 g Fett, 50 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste